Sonntag, 28. Dezember 2014, 15:16 Uhr

Die Geissens auf Sardinien und Carmen natürlich im Shopping-Fieber

Für Familie Geiss geht es am Montagabend in der 115. Folge von ‘Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!’ von Korsika weiter nach Sardinien. Bei bestem Sommerwetter treffen die Jet-Setter im Hafen von Porto Cervo ein. Auf dem Tagesplan steht heute Luxus-Shopping in bester Geiss-Manier.

Während Selfmade-Millionär Robert wieder mal nach Autos schaut, hat Gattin Carmen eine ganz besondere Armbanduhr im Blick. Ganz so unerkannt wie früher können die beiden allerdings nicht shoppen, denn auch auf Sardinien wimmelt es nur so von Fans der glamourösen Familie.

Auch bei ihrer Rückkehr zur “Indigo Star” werden die Geissens begeistert in Empfang genommen. Der Trubel hat durchaus sein Gutes: Eine begeisterte Touristin weist Carmen den Weg zum lange gesuchten Friseursalon. Auf dem Kopfsteinpflaster der schmalen Altstadtgassen stellt sich allerdings schnell heraus, dass die Millionärsgattin zum falschen Schuhwerk gegriffen hat.

Mehr zum Thema: Die Geissens bauen ein 5-Sterne-Hotel in Südfrankreich

Und während Stewardess Mandy an Bord der Luxusyacht gemeinsam mit Shania und Davina “la dolce vita” genießt, machen sich Robert und Carmen auf den Weg zurück zum Hafen. Dabei diskutieren sie beherzt ihre Reisepläne. Wo es wohl als nächstes hingehen wird?

“Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!”: Ausstrahlung: Montag, 29. Dezember 2014, um 20:15 Uhr bei RTL II

Fotos: RTL II