Montag, 29. Dezember 2014, 21:55 Uhr

Pharrell Williams reaktiviert für Spongebob N.E.R.D.

Pharrell Williams, Shay Haley und Chad Hugo haben sich wieder für das Projekt N.E.R.D. zusammengetan. Ihr erste Comeback-Song der Formation, die 2001 ihr erstes Studioalbum ‘In Search Of…’ herausbrachte, heißt ‘Squeeze Me’ und wird auch im neuen Spongebob-Film zu hören sein.

Pharrell Williams reaktiviert für Spingebob N.E.R.D.

Zuletzt hatte das Trio vor vier Jahren von sich hören lassen und das Album ‘Nothing’ veröffentlicht, das es in den USA in die Top 20 der Album-Charts schaffte. Danach legte die Gruppe eine Pause ein. ‘Squeeze Me’ ist bereits online zu hören, unter anderem auch hier zu sehen!

Für den Song ließen sich N.E.R.D. laut Williams nicht unbedingt von Kinderliedern beeinflussen, obwohl der Track für einen Comic-Film geschrieben wurde. Im Interview mit ‘Variety’ erklärte der ‘Happy’-Interpret, dass sich die Drei an ‘Yellow Submarine’ von den Beatles orientierten. Ob es eine N.E.R.D.-Tour geben wird, dazu wollte sich der 41-Jährige nicht äußern.

Mehr zum Thema Gwen Stefani: Pharrell Williams schiebt die Karriere wieder an

Ab 19. Februar 2015 macht der legendäre Haushaltsschwamm im Kino die ganz große Welle: In einem einzigartigen Mix aus geballter Live-Action und bahnbrechenden 3D-Effekten ist ‘Spongebob Schwammkopf’ 3D’ rasanter Slapstick und origineller Kinospaß für Klein und Groß. Ein verrücktes, liebenswertes und ausgefallenes Leinwandspektakel, in dem die super Helden aus Bikini Bottom zu echten Superhelden werden!

Unten gibt’s den Trailer!

Fotos: WENN.com, Paramount Pictures Germany GmbH