Dienstag, 30. Dezember 2014, 12:19 Uhr

Rihanna: Wird ihr Bruder Rorrey Fenty bald ein echter Rap-Star?

Rihanna will ihrem Bruder helfen, seine Musikkarriere voranzutreiben. Die 26-Jährige Sängerin hat die Feiertage mit ihrer Familie auf Barbados verbracht und ihren jüngeren Bruder Rorrey Fenty bei seinem Wunsch, ein erfolgreicher Rapper zu werden, beratschlagt.

Rihanna will jedenfalls laut der britischen Zeitung ‘Daily Mirror’ vor allem, dass Fenty sich mehr auf seine Musik und weniger auf sein Party-Leben konzentriert. Nur so könne er erfolgreich werden.

Der junge Musiker, der unter dem Namen “Gallest” firmiert, hat dieses Jahr ein aus 15 Tracks bestehendes Mixtape namens ‘Intolerable Cruelty’ veröffentlicht. Jetzt will seine berühmte Schwester ihm helfen, seine Lieder auch kommerziell erfolgreich zu machen. Angeblich plant sie auch, einen gemeinsamen Song aufzunehmen. Das könnte dem Burschen einen  kräftigen Schub verleihen.

Auch Rihanna selbst will sich 2015 wieder voll auf ihre Karriere konzentrieren, nachdem sie sich in diesem Jahr eine Pause gegönnt hatte. Im neuen Jahr will der Star eine neue Platte, die angeblich den Namen ‘#R8’ tragen soll, herausbringen.

Ob die Co-Produktion mit ihrem Bruder auch schon nächstes Jahr erscheinen wird, ist nicht klar. Ganz alleine wird die schöne Brünette ihre Songs aber trotzdem nicht singen. So wird spekuliert, dass auch Ryan Tedder von der Band ‘OneRepublic’ auf ‘#R8’ zu hören sein wird. (Bang)

Mehr zum Thema: Rihanna stellt den neuen Song “Kiss It Better” vor