Montag, 02. März 2015, 19:27 Uhr

Carly Rae Jepsen läutet mit neuem Hit den Sommer ein

Drei Jahre nach ihrem Mega-Hit ‘Call Me Maybe’ begeistert Carly Rae Jepsen mit einer neuen Pop-Single. Veröffentlicht wurde ihr neuer Song ‘I Really Like You’ gestern und handelt, Jepsens eigenem Beispiel folgend, wieder von einer aufblühenden Liebe.

Wäre es dafür nicht etwas zu früh im Jahr, könnte er glatt als neuer Sommer-Hit durchgehen: Er macht gute Laune, klingt gewohnt mädchenhaft und wird sofort zum Ohrwurm. Ihr Manager Scooter Braun (der auch für Justin Bieber zuständig ist) kommentierte die Veröffentlichung gegenüber ‘Billboard’: “Ich habe ihr gesagt: Wir können nichts rausbringen, das nicht gleichwertig mit ‘Call Me Maybe’ ist. Mit dem neuen Song haben wir das definitiv geschafft.”

Der neue Track, an dem Jepsen mit Produzent Peter Svensson gearbeitet hatte, stimmt Fans auf ihr zweites Album ein, das dieses Jahr erscheinen wird.

Für den Nachfolger ihres Debüt-Albums ‘Kiss’ arbeitete sie unter anderem mit den Musikern Max Martin, Jack Antonoff und Ariel Rechtshaid zusammen. Im Februar wurde das Video zu ‘I Really Like You’ in New York gedreht. Hier gesellte sich prominente Unterstützung zu der 29-jährigen Sängerin: Im Video erscheinen Justin Bieber und Tom Hanks. Noch ist nicht bekannt, wann das Ergebnis der Öffentlichkeit präsentiert wird, doch lange soll es nicht mehr dauern, bis Fans auch in den visuellen Genuss zu der 80´s-Pop-Nummer kommen.

Foto: WENN.com