Dienstag, 03. März 2015, 22:25 Uhr

Sind Orlando Bloom und Paula Patton zusammen?

Die Gerüchteküche brodelt wieder einmal: US-Schauspieler Orlando Bloom (38) und Paula Patton (39), die Noch-Ehefrau von Sänger Robin Thicke (37), sollen angeblich zusammen sein. Das berichtet das amerikanische ‘Star Magazine’.

Die Spekulationen seien erstmals bei der Oscar-Afterparty der US-Zeitschrift ‘Vanity Fair’ aufgekommen, bei der es offenbar den Anschein machte, dass die beiden miteinander “anbändelten”. Ein “Insider”, der das ganze angeblich beobachtet hatte, verriet jetzt gegenüber dem Blatt: “Orlando konnte seine Augen nicht von Paula lassen und sie genoss die Aufmerksamkeit sichtlich.” Weiter ergänzte er: “Sie flirteten wie wild miteinander…Er erzählte ihr, wie hübsch sie aussah und sie saugte das Kompliment [begierig] auf.”

Der “Insider” erklärte außerdem, dass sich das ganze Geschehen dann für fast eine Stunde lang so hinzog. Leider wurden die beiden “Turteltäubchen” schließlich von der US-Schauspielerin Zoe Saldana (36) unterbrochen, die Patton mit sich auf die Tanzfläche nahm, während Bloom seiner Angebeteten offenbar “lüstern und sehnsüchtig” nachgeschaut hätte.

Mehr zu Orlando Bloom: Yoga mit Demi Moore

Bei Paula Patton stellt dies das erste Mal dar, dass man sie, nach ihrer Trennung von Noch-Ehemann Robin Thicke im Februar letzten Jahres mit einem anderen Herren in Verbindung bringt. Der R & B-Sänger scheint dagegen, im Gegensatz zu ihr – wie berichtet – bereits seit längerem “Ersatz” in Form der 19-jährigen April Love Geary gefunden zu haben. Nachdem das amerikanische ‘Star’-Magazin jedoch nicht gerade als eine der sichersten und seriösesten Quellen zu bezeichnen ist, sollten die Spekulationen um das angebliche neue Liebespaar erst einmal mit etwas Skepsis betrachtet werden. Ganz auszuschließen ist es jedoch nicht…(CS)