Mittwoch, 04. März 2015, 12:59 Uhr

Die Kinostarts der Woche im Video-Schnelldurchlauf (10)

Hier ist wieder wie jeden Mittwoch die schnellste Kinostarts-Zusammenfassung der Welt! Kann man in nur 100 Sekunden die wichtigsten Kinofilme der Woche vorstellen, kritisieren und bewerten? Dass man das kann beweist Radio-Energy-Kinogranate Christian „Stübi“ Stübinger!

Diese Woche geht es um diese Filme, die ab Donnerstag, den 5. März 2015 in den deutschen Kinos starten.

‘Chappie’ mit Dev Patel, Hugh Jackman und Sigourney Weaver
Das Verbrechen wird von einer bedrückenden Gruppe von Polizei-Robotern bewacht. Doch die Menschen wollen sich diese Art von Schutz nicht mehr gefallen lassen und schlagen zurück. Zwei Gangster entführen einen von den Robotern namens Chappie, versuchen ihn für illegale Zwecke zu missbrauchen und programmieren ihn neu, doch er entwickelt die Fähigkeit Gefühle zu empfinden und eigenständig zu denken. So wird er für einige zur Bedrohung und für andere die letzte Hoffnung der Menschheit.

‘Still Alice – Mein Leben ohne Gestern’ mit Julianne Moore, Kristen Stewart, Alec Baldwin und Kate Bosworth
Alice Howland ist ein renommierte Linguistik Professorin, glücklich verheiratet mit Ehemann John (Alec Baldwin) und drei erwachsenen Kindern Anna (Kate Bosworth), Tom (Hunter Parrish) und Lydia (Kristen Stewart). Doch das Drama nimmt seinen Lauf als sie Schwierigkeiten bekommt, einzelne Wörter zu finden oder orientierungslos wird. Als ihr Arzt den frühen Status einer Alzheimer-Krankheit diagnostiziert, wird das Leben ihrer Familie vor einer grauenvollen Herausforderung gestellt. Das Fundament des bisher so einfachen und friedlichen Leben wackelt.

‘Project Almanac’ mit Jonny Weston, Sofia Black-D’Elia, Sam Lerner und Allen Evangelista
Beim Rumstöbern im Labor seines Vaters findet der Teenager David (Jonny Weston) zusammen mit seinen Freunden Adam (Allen Evangelista) und Quinn (Sam Lerner) Pläne für eine Zeitmaschine. Die Drei zögern nicht lange und landen in der Vergangenheit. Nach eher harmlosen Dingen wie kleinen Korrekturen bei Schultests, holt sie die Gier nach mehr ein. Auf einmal merken die drei Freunde, dass sie den Verlauf der Vergangenheit mit ihren Spielchen drastisch verändern und sich die Zukunft ganz und gar nicht positiv entwickelt…