Mittwoch, 04. März 2015, 14:09 Uhr

"Independence Day 2" mit Liam Hemsworth und dem hier

Nach fast 20 Jahren will ‘Independence Day’ nun endlich mit einem zweiten Teil durchstarten und der Cast kann sich durchaus sehen lassen. Schönling Liam Hemsworth, Jessie Usher und auch Jeff Goldblum – der wieder in seine bisherige Rolle als Computer-Experte David Levinson verkörpern wird – sind mit dabei.

Will Smith zieht sich aus diesem Geschehen – wie schon seit längerem bekannt – allerdings zurück und wird nicht in der Fortsetzung zu sehen sein.

1996 lief der Science-Fiction-Streifen in den Kinos und nach nun zwei Jahrzehnten ist es endlich soweit und der zweite Teil steht in den Startlöchern. Heute wurden die ersten Hollywoodgrößen der Besetzung von Regisseur Roland Emmerich – der auch schon im ersten Teil Regie führte – auf Facebook und Twitter bekanntgegeben. So langsam nimmt die Arbeit an der Fortsetzung Gestalt an.

Mehr zu Liam Hemsworth: “Die Mädchen fanden mich nicht sehr sexy”

Demnach wird ‘Tribute von Panem’-Star Liam Hemsworth eine wichtige Hauptrolle übernehmen und an der Seite von Jessie Usher – bekannt aus der Fernsehserie ‘Level Up’ – spielen. Auch dieser wird einen größeren Part übernehmen. Er soll den Sohn von Will Smiths Charakter ‘Captain Steven Hiller’ übernehmen. Auch wenn der ‘Sieben Leben’-Darsteller nicht in der Fortsetzung dabei ist, hat ihm dieser Film großes Ansehen und eine internationale Karriere beschert, dasselbe hoffen jetzt wohl auch Usher oder zumindest seine Agenten.

Der 23-jährige Schauspieler belegt derzeit eine Schlüsselrolle in der Serie ‘Survivors Remorse’ als Cam Calloway, einem Basketballspieler, der einen Profi-Vertrag unterzeichnet und dafür mit seiner Familie nach Atlanta zieht. Die zweite Staffel soll im Oktober in Amerika erscheinen. Auch Schnuckelchen Hemsworth hat einiges zu tun, neben ‘Tribute von Panem: Mocking Jay Part 2’ steht er auch noch für ‘The Dressmaker’ vor der Kamera.

‘Independence Day’ spielte über 700 Million Euro ein. In dem Actionstreifen überfielen Außerirdische die Erde und deren Angriff musste von den Menschen abgewehrt werden. Jeff Goldblum (‘Mortdecai – Der Teilzeitgauner’), Bill Pullmann (‘The Equalizer’) und Will Smith (‘Hith der Date Doctor’) waren die Stars in dem Streifen.

Im Mai soll der Dreh für ‘Independence Day 2’ starten. Die deutsche Premiere des zweiten Teils ist für den 28. Juli 2016 angesetzt. Frage zum Schluss: was macht eigentlich die Umwandlung des ersten Films in 3D? Von diesem Groß-Projekt hat man nie wieder was gehört… (IS)