Donnerstag, 05. März 2015, 20:53 Uhr

H.P. Baxxter mit Gastauftritt in Krimiserie

Techno-Legende H.P. Baxxter (50) absolviert in der kommenden Woche ein Gastspiel bei der ARD-Vorabendserie ‘Großstadtrevier’. “Jan Fedder hat mich angerufen und gefragt, ob ich nicht mal im ‘Großstadtrevier’ mitspielen möchte. Da habe ich sofort Ja gesagt”.

Das sagte Baxxter laut ARD-Mitteilung zum Auftritt am Montagabend (9. März/18.50 Uhr) im Ersten. So einfach geht das also, wenn Schauspieler einfach mal irgendjemanden anrufen…

Und was die Frage “How much is the fish?” mit der Polizeiserie vom Hamburger Kiez zu tun hat, sehen die Zuschauer dann auch in der 372. Folge der Serie.

Dann spielt auch die Schauspielerin Nicole Heesters (78) mit. Kommissariatsleiterin Küppers (Saskia Fischer, in der Episode und im wirklichen Leben Tochter von Nicole Heesters) bekommt es mit ihrer kürzlich gestorbenen Mutter zu tun. Dabei streitet Küppers auch mit dem Geist, und das ganze Kommissariat wundert sich über die “intensiven Selbstgespräche” ihrer Chefin. Es ist nicht das erste Mal, dass Mutter und Tochter gemeinsam in der Kultserie spielen.

Fotos: ARD/Thorsten Jander