Dienstag, 10. März 2015, 23:14 Uhr

Shia LaBeouf und Freundin Mia Goth: Sind sie jetzt verlobt?

US-Schauspieler Shia LaBeouf (28) und seine Freundin, das kanadisch-britische Model Mia Goth (21) sollen sich angeblich verlobt haben. Das berichtet die britische Zeitung ‘Daily Mail’. Das Paar, das seit 2013 zusammen ist, hatte sich am Set des ziemlich kontroversen Streifens ‘Nymphomaniac’ des dänischen Filmregisseurs Lars von Trier (58) kennengelernt.

Schon seit einer Woche spekulieren die Medien über eine mögliche Verlobung. Laut der ‘Daily Mail’ wurde Goth am Montag bei der Ankunft am Flughafen in Los Angeles aber mit einem großen Diamantring an ihrem Finger abgelichtet, was dafür sprechen könnte, das die Gerüchte tatsächlich wahr sind.

Das Model, das so langsam auch als Schauspielerin durchstartet und gerade das Titelbild der italienischen Ausgabe des Modemagazins ‘Vogue’ schmückt, hat sich mit Shia LaBoeuf nicht gerade einen leicht umgänglichen Partner ausgesucht, der – wie berichtet – immer wieder auch mit seinem unberechenbaren Verhalten schockiert.

Mehr: Was macht denn Tanzkanone Shia LaBeouf hier mit diesem Kind?

Wie der amerikanische Schauspieler nämlich selbst in früheren Interviews zugab, hat er bis heute offenbar mit “inneren Dämonen” zu kämpfen. Aber wie es so schön heißt: Liebe kann ja alle Probleme überwinden. Shia LaBeouf war zuvor von 2010 bis 2012 mit der Vietnamesin Karolyn Pho zusammen. (CS)