Mittwoch, 11. März 2015, 8:25 Uhr

50 Cents Sohn hat schon mit 2 Jahren Modelvertrag

Mit gerade einmal zwei Jahren verdient 50 Cents Sohn Sire bereits umgerechnet 650.000 Euro. Der stolze Rapper-Papa verriet kürzlich im Interview mit dem New Yorker Radiosender ‘Power 105.1’, dass sein Sohn bereits sein eigenes Geld macht.

Ihm platzte heraus: “Er hat gerade einen Vertrag bekommen.” Und dieser Vertrag kann sich durchaus sehen lassen. Umgerechnet bekommt der Zweijährige das Geld dafür, dass er das Gesicht der Audiofirma ‘Kidz Safe’ wird. Die Firma entwirft unter anderem Kopfhörer für Kinder.

Der ‘Candy Shop’-Interpret rechtfertigte den neuen Modelvertrag seines Sohnes und schwärmte: “Er ist super süß. Dafür musst du einfach zahlen.” Das Geld möchte der ‘G-Unit’-Rapper aber erst einmal sicher für seinen Sohn anlegen. Er stellte klar: “Das Geld geht in einen Fond, da kommt er nicht dran, bis er 18 ist.”

Mehr: 50 Cent attackiert Kanye West

Geldsorgen hätte sich Sire wohl auch ohne seinen neuen Job nicht machen müssen. Sein Papa war geschäftlich schließlich schon selbst sehr tüchtig. Als Vater hat der Gangsta-Rapper aber auch eine zärtliche Seite an sich entdeckt. So fügt er hinzu: “Ich habe so viel Spaß mit ihm. Meine ganze Stimmung hat sich verändert. Ich strahle, wenn ich über ihn rede. Er ist jetzt in der Phase, in der er alles wiederholt, was er hört.”

Foto: WENN.com