Mittwoch, 11. März 2015, 19:17 Uhr

Best Dress of the Day (210): Die coolsten Looks der Pariser Fashionweek

Die “legendäre” Pariser Modewoche neigt sich so langsam dem Ende zu und wir haben die schönsten und interessantesten Looks der prominenten Gäste etwas genauer unter die Lupe genommen. Ob Dakota Johnson, Olivia Palermo oder Cara Delevingne; sie alle sorgten mit ihren extravaganten Looks für den Wow-Effekt und sind uns ganz besonders aufgefallen.

Schließlich wird es immer schwieriger zwischen den ganzen Modebloggern und Fashion Victims herauszustechen. Die Kombinationen werden immer brisanter, verrückter und spezieller, denn besonders während der Fashionweek sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Platz 1 in unserer Top 3 geht an „Fifty Shades of Grey“-Star Dakota Johnson. Auf dem Weg zur Show des luxuriösen Labels Dior, erschien die hübsche Schauspielerin in einem stilvollen Hosenanzug des berühmten französischen Modehauses. Zeitlos, elegant und traditionell zeigte sich Dakota in diesem komplett schwarzen Ensemble. Der taillierte, schulterfreie Schnitt des Oberteils sorgt für die besondere Note ihres Looks. Dazu trug sie eine klassische Dior Handtasche im süßen Mini-Format. Die damenhafte Hochsteckfrisur und die edlen Pumps vervollständigen ihr durch und durch geschmackvolles Outfit. Wir sind hingerissen, liebe Dakota!

Auf dem zweiten Platz unseres Rankings befindet sich It-Girl und Modeikone Olivia Palermo. Von den Moderedakteuren hochgelobt, wurde sie bereits unzählige Male der Star des Streetstyles getauft und ist international eine wahre Inspiration. Im schicken „Lagen“-Look erschien sie nun zur Fashionshow des Designers Elie Saab. Rund um ihre bordeaux-weiß-gestreifte Bluse von Tommy Hilfiger stylte sie eine glamouröse Kombination inspiriert von den 70ern. Akzente setzte die 29-Jährige mit einer dunkelroten Umhängetasche, einer gestreiften Felljacke und edlen Stiefeletten aus ihrer eigenen Kollektion in Zusammenarbeit mit der Modemarke Aquazzura.

Mehr zum Thema best Dress und worst Dress of the Day gibt’s hier!

Mit ihrer stylishen, blauen Sonnenbrille zog Briten-Topmodel Cara Delevingne beim Verlassen der McCartney Show zweifelsfrei alle Blicke auf sich. Das lässig-schicke Outfit steht der coolen Britin einfach hervorragend. Unter ihrem schwarzen Oversized Blazer trug die 22-Jährige einen sportlichen Bandeau-BH im beliebten Streifen-Muster. Dazu kombinierte Cara eine weite, mit Knöpfen verzierte Hose und eine goldene Tasche im Metallic-Look. Ein weiterer Hingucker sind ihre geschnürten Sandaletten, die ihrer originellen Kombination einen damenhaften Touch verleihen.

Unser Modetipp: Streifen! Das populäre Muster ist ein echter Alleskönner und momentan in jedem Laden zu kriegen. Ob im Layering-Look so wie bei Olivia, als trendy Akzent wie bei Cara, oder im angesagten Marine-Style, mit Streifen liegt Frau modisch ganz weit vorn! (HA)

Fotos: WENN.com