Mittwoch, 11. März 2015, 10:53 Uhr

Tony Bennett (88) singt auf Hochzeit von Lady Gaga

Tony Bennett hat die Anfrage seiner Kollegin Lady Gaga akzeptiert, auf ihrer bevorstehenden Hochzeit mit Taylor Kinney zu singen. Der 88-Jährige freue sich sehr darauf, den Hochzeit-Sänger zu mimen, wie er der Kolumne ‘Page Six’ der ‘New York Post’ verriet: “Sie haben mich eingeladen, für sie zu singen und natürlich werde ich das auch tun.”

“Alles, was ich weiß ist, dass es, so wie ich Lady Gaga kenne, fantastisch wird!” Einen besseren Ehemann als den Schauspieler, mit dem sie bereits seit vier Jahren zusammen ist, könne sich der Sänger nicht vorstellen: “Ich liebe es. Sie heiratet einen ganz wundervollen Mann, sehr talentiert und gut aussehend. Ich denke, er wird im Filmgeschäft noch sehr erfolgreich sein. Er ist ein sehr netter Mensch.”

Bennett und Gaga hatten im vergangenen Jahr das Album ‘Cheek to Cheek’ gemeinsam aufgenommen.

Mehr zu Lady Gaga: Hochzeit beim Italiener

Die ‘Bad Romance’-Sängerin hatte sich am Valentinstag mit Kinney verlobt. Nun plant sie begeistert die Hochzeit und möchte ihre Gäste mit dem Essen des italienischen Restaurants ihrer Eltern namens ‘Joanne Trattoria’ in New York verwöhnen. Ein Insider enthüllte im amerikanischen Magazin ‘US Weekly’: “Sie sammelt gerade Ideen. Ihre Schwester Natali hat sie gefragt, ob sie Trauzeugin sein möchte und ihr Vater kann es kaum abwarten, sie zum Altar zu führen. Sie wollen eine Familienfeier.” (Bang)

Foto: WENN.com