Freitag, 13. März 2015, 16:05 Uhr

Hier sehen wir Briten-Beau Charlie Hunnam erstmals als King Arthur

Gerade startete der Dreh für Guy Ritchies ‘Knights Of The Round Table: King Arthur’. Der britische Star Regisseur veröffentlichte heute das erste Foto von Charlie Hunnam, der die Rolle des Arthur in dem Historien-Actionfilm darstellt.

Das Bild zeigt den 34-jährigen ‘Sons of Anarchy’-Star in feschem Kostüm als zukünftigen Monarchen von Camelot (hierzulande bekannt als König Artus) – bestehend aus einem überlangen Pelzmantel neben dem ‘Sherlock Holmes’-Regisseur. “First Day on KORT” lautet die Bild-Unterschrift auf Twitter.

Mit ‘Knights Of The Round Table: King Arthur’ wird das nächste Filmprojekt von Warner Bros. realisiert, in dem ein klassischer britischer Held den Mittelpunkt ziert. Der geplante Franchise soll die Camelot-Legende neu erzählen. In der Legende wird Artus zum rechtmäßigen König, da er als Einziger das Schwert Excalibur mühelos aus einem Fels ziehen konnte. Das verlieh ihm angeblich übermenschliche Kräfte und machte ihn unverwundbar. Da seine Schwester ihm aber die Scheide klaute, starb Artus und Excalibur landete auf dem Grund eines Sees. Den Stoff für die neue aufgearbeitete Legende liefert Drehbuchautor Joby Harold, der übrigens mit ‘Robin Hood: Origins’, zusammen mit Leonardo DiCaprio, eine weitere Helden-Reihe aufbauen will.

Hunnam, der eigentlich für die Hauptrolle in ‘Fifty Shades Of Grey’ vorgesehen war und nach einem unverschämten Shitstorm das Handtuch warf, wird den gerissenen Banden-Chef Arthur spielen, der mit seiner Gang in den dunklen Gassen Londons sein Unwesen treibt. Von seinem Schicksal ahnt er nichts, bis ihm zum ersten Mal das magische Schwert Excalibur in die Hände fällt. Er muss lernen das Schwert zu beherrschen um den Tyrannen Vortigern zu besiegen, der nicht nur seine Eltern tötete, sondern ihm auch die Krone stahl. Was für ein Drama!

Mehr: Alles über Guy Ritchies “Codename U.N.C.L.E.”: Erste Bilder

Über das Auftreten der legendären Ritter der Tafelrunde ist bis dato allerdings noch nichts bekannt. Da die Drehbücher von Joby Harold aber auf ganze sechs Teile ausgelegt ist, tauchen sie vielleicht erst in einer späteren Fortsetzung auf. Ob auch alle sechs Filme des Historie-Franchise gedreht werden, wird sich zeigen. Der Cast des Auftakts kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Neben Hunnam sind auch Àstrid Bergès-Frisbey (‘Pirates of the Carribean – Fremde Gezeiten’), Eric Bana (‘Lone Survivor’), ‘Game of Thrones’-Star Aiden Gillen und Jude Law (‘Sherlock Holmes’) mit dabei. Sie spielen Arthurs Frau Guinevere, den Vater Uther Pendragon, ein Freund Arthurs und den Widersacher Vortigern. (IS)