Mittwoch, 18. März 2015, 20:36 Uhr

Dylan McDermott und Maggie Q sind verlobt

‘Stalker’-Serienstar Dylan McDermott (53) und die amerikanische Schauspielerin Maggie Q (35) sind verlobt. Das bestätigte die Darstellerin aus ‘Die Bestimmung – Insurgent’ jetzt bei einem Interview auf dem roten Teppich der Premiere des Science-Fiction-Filmes vor zwei Tagen in New York gegenüber dem US-Promiportal ‘E!News’.

Die 35-Jährige zeigte dann auch ganz stolz ihren pompösen Diamantring, den sie von ihrem Verlobten erhalten hatte: “Ich wollte ihn im Art-déco-Stil und ich habe ihn auch bekommen. Ich denke, dass wir Frauen immer irgendwie in den Kauf des Ringes involviert sein sollten – seine Idee war die Hochzeit und meine war der Stil des Ringes”, so die amerikanische Schauspielerin, die auch als Model tätig ist. Wann der große Tag stattfinden soll, hätten die beiden aber offenbar noch nicht entschieden. Weil sie derzeit beruflich so beschäftigt sind, sei es nämlich schwierig, einen Termin zu finden, so Maggie Q gegenüber ‘E!News’. Das glückliche Paar, das ihre Beziehung bisher so gut wie möglich aus den Schlagzeilen herausgehalten hat, soll angeblich seit Oktober letzten Jahres zusammen sein.

Kennengelernt hätten sie sich am Set der amerikanischen Fernsehserie ‘Stalker’. McDermott war bereits einmal verheiratet, nämlich von 1995 bis 2009 mit der iranisch-amerikanischen Schauspielerin Shiva Rose (46), mit der er auch zwei Töchter hat. Maggie Q war zuvor unter anderem mit dem US-Filmregisseur Brett Ratner (45) und dem amerikanischen Schauspieler Justin Long (36) liiert. (CS)

Foto: WENN.com