Donnerstag, 19. März 2015, 18:35 Uhr

Roxette: Neue Compilation mit 30 Hits ist da

Vor gut 25 Jahren katapultierten sich Roxette mit ihrer Single “The Look” auf Platz 1 der US-Billboard-Single-Charts und landeten so den großen Durchbruch. In den Neunzigern und zu Beginn des 21. Jahrhunderts schrieb das schwedische Duo – mit weiteren Top-Hits wie “Listen To Your Heart”, “It Must Have Been Love” oder “Joyride” sowie ganzen 75 Millionen verkauften Tonträgern – Popgeschichte.

Insgesamt 30 weltbekannte Songs haben Roxette, alias Marie Frederiksson (hat in Folge einer Krebserkrankung einen Teil ihres Augenlichts verloren) und Per Gessle, nun auch für ihr morgen als Doppel-CD erscheinendes Best-Of-Album “The 30 Biggest Hits: XXX” ausgewählt.

Die neue fette Compilation enthält neben den bereits erwähnten Hits auch Charterfolge und Publikumslieblinge wie “Dressed For Success”, “How Do You Do”, “Sleeping In My Car (in der Single Version)” und natürlich “Crash! Boom Bang!” (ebenfalls im Single Edit).

Ende letzten Jahres starteten Roxette ihre “XXX. Anniversary Tour”, die sie im Juni und Juli auch zu einigen Terminen nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz führt: 24.06. Köln, Lanxess, 25.06. Hamburg, O2 World, 27.06. Berlin, O2 World, 28.06. Dresden, Elbufer, 30.06. Mannheim, SAP Arena, 02.07. Stuttgart, Porsche Arena, 03.07. Bad Kissingen, Luitpold Park, 05.07. Mainz, Nordmole, 07.07. München, Olympiahalle, 08.07. (AT) Wien, Stadthalle, 10.07. (CH) Locarno, Moon&Stars, 11.07. (CH) Zürich, Live at Sunset.

Fotos: WENN.com, Warner Music