Sonntag, 22. März 2015, 9:51 Uhr

Jamie Foxx zu den Datingerüchten über Katie Holmes

Jamie Foxx ist offenbar angenervt von den anhaltenden Dating-Gerüchten um seine Kollegin Katie Holmes. Jetzt äußerte sich der 47-Jährige erstmals dazu.

Foxx fühlte sich auch angesichts neuester Fotos in einem US-Magazin offenbar bemüht etwas zu den Spekulationen zu sagen, nachdem er händchenhaltend in einem Studio mit der 36-jährigen Ex von Tom Cruise abgelichtet wurde. Von einem Paparazzo darauf angesprochen sagte er: “Ach komm schon, ihr versucht das seit drei Jahren zu bekommen.” Er versicherte, beide seien nur Freunde.

Mehr: Tom Cruise spricht nicht mehr mit Katie Holmes?

Derzeit arbeiten beide an der Vorbereitung zu einem Film: “In der Tat, Anthony Zuiker, der Schöpfer von CSI, bot uns ein Animationsprojekt an, und wir arbeiten daran”, sagte Foxx einem Bericht zufolge weiter und fügte hinzu: “Sie haben versucht, uns diese Geschichten drei Jahre lang anzuhängen. Sie müssen respektieren, dass das Teil unseres Lebens ist.”

Foxx hatte derweil mit Musiker Chris Brown einen neuen Song unter dem Titel ‘You Changed Me’ aufgenommen. Darin geht es darum, sich niederzulassen und Kinder zu bekommen. Im Mai soll ein Album folgen. Am 29. März wird Foxx die ‘iHeart Radio Music Awards’ moderieren.

Fotos: WENN.com