Sonntag, 22. März 2015, 9:22 Uhr

Khloé Kardashian: Kämpft sie jetzt doch um ihre Ehe?

Khloé Kardashian fordert eine romantische Geste von Lamar Odom. Der ‘Keeping Up With The Kardashians’-Star soll Berichten zufolge verzweifelt darauf warten, dass ihr Noch-Ehemann ihr seine Liebe beweist. Ein Insider erzählte: “Sie will, dass er etwas Großes und Spontanes macht. Aber sie hat auch Angst, ihm ihr Herz zurück zu geben.”

Obwohl die Brünette auf ein Zeichen des ehemalige Basketballspielers wartet, ist sie sich noch nicht im Klaren darüber, wie ihre Ehe weitergehen soll. “Sie steckt in dieser Stufe ‘unbekannt’ fest. Sie weiß nicht, was die Zukunft für sie und Lamar bereit hält”, erzählte ein Insider, “Sie kann sich einfach nicht entscheiden, wie sie mit ihrer Ehe verfahren soll.” Das Reality-TV-Sternchen, das bereits im Dezember 2013 die Scheidung einreichte, kann einfach nicht aufhören, an ihren Ex zu denken und nahm ihre Beziehung daher selbst schon genau unter die Lupe, um herauszufinden, wo die Schwachpunkte sind.

Mehr zu den Kardashians: Rekorddeal für neuen TV-Vertrag?

Gegenüber ‘HollywoodLife.com’ erklärte ein angeblicher Insider: “Sie kann nicht aufhören, an Lamar zu denken. Wenn sie Sport macht, denkt sie an die Zeiten, in der sie gemeinsam Sport gemacht haben und daran, wie er sie an ihre Grenzen gepusht hat. Sie kann nicht einmal Fernsehen schauen, ohne an ihn zu denken. Nun studiert sie ihre Beziehung mit Lamar und nutzt dabei die ‘Johari Window’-Technik.”

Foto: WENN.com