Montag, 23. März 2015, 12:55 Uhr

Rita Ora kündigt endlich zweites Album an

Rita Ora zählt inwzischen zu den größten britischen Popstars, musikalisch war es in den letzten Monaten hinsichtlich eigener Songs eher still um die Sängerin. Bald kann sie nicht mehr nur mit ihrem modischen Feingefühl punkten, sondern auch mit der ersten Single ihres kommenden zweiten Albums.

In einem Interview mit dem britischen Radiosender ‘Capitol FM’ hat Ora nun die ersten Informationen zum Album und der ersten noch namenlosen Auskopplung verraten. “Ich habe mich nun endlich für meine erste Single entschieden. Ich sage zwar noch kein Release-Datum, aber sie wird in diesem Jahr kommen, versprochen, wartet einfach ab.” Etwas vage fügte sie hinzu, dass der Vorreiter des Albums “definitiv” noch vor diesem Sommer rauskommen wird. Über den Sound hat sie dann auch noch ein paar rätselhafte Details enthüllt: “Es wird eine gefühlvolle Mid-Tempo-Nummer werden.” Was genau das heißt, werden wir wohl erst in ein paar Wochen erfahren.

Mehr zu Rita Ora: “Ich stehe nicht so drauf, Trends mitzumachen”

Zurzeit ist die kosovo-albanische Musikerin als Coach für die britische Variante von ‘The Voice’ im dortigen Fernsehen zu sehen. Nach dem ihr Debütalbum ‘Ora’ schon 2012 erschien, wird von den Fans ihre zweite Platte sehnsüchtig erwartet. Mit dem Song ‘I Will Never Let You Down’ erreichte Miss Ora im letzten Jahr die Spitze der britischen Charts und landete auch in Deutschland unter den Top 25.

Im letzten Jahr war sie außerdem an der Seite der australischen Rapperin Iggy Azalea in ‘Black Widow’ zu hören, die Single erreichte Platz vier in den britischen Charts. Erst im letzten Monat erschien dann das Featuring ‘Doing It’ mit der 22-jährigen Sängerin Charlie XCX, aus ihrem Album ‘Sucker’. Schon im Januar 2015 stand die 24-jährige Rita außerdem mit ‘Paperboy’-Rapper Charles Hamilton (27) im Aufnahmestudio und soll ihn bei seinem Comeback unterstützen. Vor wenigen Tagen wurde dann die wundervolle Single ‘New York Raining’ mit der ‘Radioactive’-Sängerin im Chorus veröffentlicht.

Auch auf der Leinwand durften wird die hübsche Blondine schon erleben. In ‘Fifty Shades of Grey’ übernahm sie im Dezember 2013 die Rolle der Mia Grey, die Schwester des Geschäftsmannes Christian Grey mit den speziellen Vorlieben. Ob wir sie in den beiden Fortsetzungen auch sehen dürfen, ist allerdings noch nicht bekannt. (IS)

Foto: SonyMusic