Mittwoch, 25. März 2015, 16:23 Uhr

Jochen Schropp: Rache-Aktionen mit versteckter Kamera

Jochen Schropp wird eine neue Sendung auf Sat.1 moderieren. Der 36-Jährige wird bei ‘Die große Revanche’ Leuten helfen Rache zu üben. In der Sendung werden “witzige und fiese” Rache-Aktionen mit versteckter Kamera gefilmt.

Simon Gosejohann, Max Giermann und Christine Henning fungieren neben weiteren Freunden und Bekannten etwas heimzahlen wollen. Laut ‘DWDL’ wird sich unter anderem ein Mann an seinem Kumpel rächen, der als Telefonjoker versagte. Noch in diesem Frühjahr soll die Show auf Sendung gehen. Ein genauer Termin und die Sendezeit stehen noch nicht fest. Zuvor moderierte Schropp auf Sat.1 die Shows ‘Promi Big Brother’ und ‘Jetzt wird’s schräg’ sowie zuletzt die Quiz-Sendung ‘Himmel oder Hölle’ auf ProSieben.

Bei der Sendung wurde der Kandidat in die sogenannte Hölle befördert, wenn er die richtige Antwort nicht wusste, indem sich der Studioboden öffnete. Außerdem war Schropp von 2010 bis 2012 auch als Moderator bei der Castingshow ‘The X-Factor’ zu sehen. (Bang)

Mehr: Jochen Schropp kann es seiner Mami nie recht machen

Foto: WENN.com