Mittwoch, 25. März 2015, 19:14 Uhr

Nachwuchsmodel Ireland Baldwin hat Angst vor Shootingstar Gigi Hadid

Ireland Baldwin (19) hat offenbar Angst vor Gigi Hadid. Das blonde Model hat in einem Interview mit ‘E! News’ zugegeben, dass sie mit den Kickbox-Leistungen ihrer Freundin nicht mithalten kann und deswegen nicht mit ihr in den Ring steigen wird.

“Das kann ich einfach nicht. Ich habe Gigi gesehen und Angst bekommen. Wenn ich zum Schlag aushole tötet sie mich. Sie lernt da krasse Sachen, die illegal sein sollten. Mir macht das Angst. Ich bin eher das Weichei, das in der Ecke Yoga macht während diese Mädchen Bretter mit ihren Köpfen zertrümmern.” Die 19-Jährige bevorzugt eher friedlicheres Workout: “Ich hasse Gewalt oder Schläge, darum werde ich wohl kein Kickboxen machen. Ich bin eher Tänzerin. Meine Freunde und die meisten Models schwören auf Kickboxen und ich denke mir immer nur, ‘Ihr seid doch verrückt’.”

Mehr: Gigi Hadid wehrt sich gegen angebliches Kokain-Video

Wie einige ihrer Kolleginnen möchte das Nachwuchsmodel gern ins Filmgeschäft einsteigen. “Ich habe einige Pläne, die ich aber noch nicht verraten kann. Deswegen gehe ich nach New York. Ich konzentriere mich derzeit eher auf das Schauspielern und möchte auf die ‘New York Film Academy’ gehen. Ich hasse New York, wirklich. Ich muss mich zu diesem Schritt zwingen.”

Foto: WENN.com