Freitag, 27. März 2015, 8:36 Uhr

Rita Ora: Duett mit Jess Glynne?

Rita Ora arbeitet offenbar mit Jess Glynne zusammen. Die 24-jährige Sängerin hat sich mit der erfolgreichen Newcomerin zusammengetan, um an neuer Musik zu arbeiten. Glynne hat bestätigt, dass sie der Kollegin Demos geschickt hat und ihr die Idee unterbreitete, einen Song als Duett aufzunehmen.

Die 25-Jährige erzählte: “Ich habe ein paar Mal mit Rita gesprochen und sie fragte mich nach einer Kollaboration.“ Zuvor hatte die Britin bereits mit Clean Bandit für den Hit ‘Rather Be’ zusammengearbeitet. Ora arbeitete zuletzt mit Charli XCX für den Track ‘Doing It’ zusammen. Obwohl die beiden Sängerinnen demnächst gemeinsam im Tonstudio stehen könnten, gab Glynne zu, dass sie trotzdem nervös sein wird, wenn sie am Wochenende vor den Augen Oras auftreten muss. Diese sitzt nämlich in der Jury der britischen Version von ‘The Voice‘ und die Newcomerin wird in der Sendung ihre neue Single ‘Hold My Hand’ zum Besten geben.

Mehr: Rita Ora will eigenes Modelabel gründen

Im Interview mit der britischen Zeitung ‘Daily Star‘ gab die rothaarige Schönheit zu: “Ich bin so nervös vor diesen TV-Shows. Du hast die Jury vor dir, es ist mein größter Albtraum so ein Vorsingen zu machen. Ich könnte nie bei so einem Wettbewerb mitmachen, ich bin zu ängstlich.“

Foto: WENN.com