Samstag, 28. März 2015, 9:46 Uhr

Zooey Deschanel: Frustriert wegen Schwangerschaftsdiät

Zooey Deschanel ist aufgrund der Schwangerschaftsdiäten, die sie einzuhalten versucht, frustriert und hält diese für einen “absoluten Witz”. Die 35-Jährige, der derzeit ihr erstes Kind mit ihrem Verlobten Jacob Pechenik erwartet, bedauert es, dass sie keinen Wein mehr trinken kann oder größere Mengen Käse essen darf, wie sie es vor der Schwangerschaft gerne getan hat.

Wie sehr ihr diese Diät wirklich zu schaffen macht, wurde in einem Interview in der amerikanischen Talkshow ‘Jimmy Kimmel Live’ deutlich: “Du kannst nicht mehr so viele Sachen essen, wenn du schwanger bist. Du kannst kein Sushi essen. Du kannst keinen Käse essen, der gut schmeckt. Du kannst ein kleines bisschen Kaffee trinken, aber normalerweise habe ich immer vier Tassen an einem Tag getrunken. Und jetzt kann ich nur noch eine halbe Tasse trinken, was wirklich lächerlich ist. Es ist ein absoluter Witz! Du darfst keinen Alkohol trinken. Ich vermisse das, ich mag Wein.”

Das Geschlecht des Kindes hat sie allerdings nicht verraten – weil sie es nicht weiß, wie sie zugab: “Wir werden überrascht sein. Das macht mehr Spaß. Mach es zu einem Spiel! Ich bin so aufgeregt! Ich bin so aufgeregt! Ich bin so aufgeregt, mein Baby kennenzulernen. Wir sind sehr aufgeregt!”

Foto: WENN.com