Sonntag, 29. März 2015, 14:08 Uhr

Newcomer R.LUM.R überzeugt mit einer echt megahitverdächtigen Mixtur

Dieses neue musikalische Talent muss man für die Zukunft unbedingt “auf dem Schirm” haben: R.LUM.R ist ein aus Orlando, Us-Bundesstaat Florida stammender Newcomer in der Musikszene, von dem man mit Bestimmtheit noch einiges erwarten kann.

Sein Sound, der eine ganz eigene Mischung aus Pop, R&B und Electro-Musik darstellt, ist etwas ganz Besonderes. Davon zeugt auch schon dessen Debütsingle ‘Show Me’, die das Talent dieses aufstrebenden Musikers verdeutlicht. Der Song wurde von J.Cruz aus dem Musikerteam Ethnikids co-produziert und ist ein überzeugender Appetizer für die bald erscheinende erste EP von R.LUM.R mit dem Titel ‘Over’.

Gleich der Anfang des Liedes zieht einen “in seinen Bann”. Der Mix von Old School mit modernen Vibes macht daraus einen absoluten Hit.

In den Medien wird der R&B-Sänger, von dem man noch nicht weiß, wer der Mann dahinter ist, schon als “Kwabs mit Schwung” bezeichnet. Unter den ‘Spotify’- United States-Viral-Hits und was noch viel wichtiger ist, den ‘Spotify’-Global-Viral-Hits hat der Song sich in nur kurzer Zeit jeweils unter die Top Ten platzieren können. Das ist schon als riesiger Erfolg zu bezeichnen!

Eine große Musikkarriere ist diesem neuen, aufstrebenden Künstler also so gut wie sicher. (CS)