Montag, 30. März 2015, 17:50 Uhr

David Beckham und James Corden: Witzige Unterwäsche-Parodie

Wofür wurde Ex-Fußballer David Beckham (39) unter anderem bekannt? Richtig, als heißes Unterwäsche-Model für H&M! Da scheint es ja nur nahe zu liegen, dass man mal eine Parodie auf einen solchen Werbespot macht.

Das dachte sich auch James Corden (36), der neue britische Moderator der amerikanischen ‘The Late Late Show’. Und da David Beckham bekanntermaßen auch seine eigene Unterwäschen-Kollektion für H&M designt hat, wurde dem im richtig lustigen Clip ebenfalls Rechnung getragen. “D&J Briefs”, so heißt nämlich die in Wahrheit nicht existente gemeinsame Unterwäsche-Linie von dem Ehemann von Victoria Beckham (40) und dem Late Night-Talker.

Und für die posieren die beiden leicht bekleideten Männer in dem Clip dann auch mehr oder weniger verführerisch und mit weltbewegenden, tiefgründigen Fragen wie: “Hat das Leben einen Sinn?” oder “Haben meine Tage einen Sinn? Deswegen muss ich mich sicher fühlen können…”

Mehr: David Beckham ist von der Göttergattin auf Diät gesetzt worden

Das ist aber noch lange nicht alles, denn die beste Aussage kommt von James Corden erst gegen Ende des Clips: “Es ist Unterwäsche für einen Mann mit einem tollen Körper…und David Beckham.” In der wahnsinnig witzigen Parodie meint der britische Moderator natürlich, selbst ein solcher Mann “mit einem tollen Körper” zu sein. Da darf man aber bei dessen doch etwas größerem Umfang und passenden Bierbäuchlein durchaus auch eine andere Meinung vertreten. Dass diese Rolle wohl eher David Beckham zufällt, ist nämlich bei dem durchtrainierten Körper, den der Brite in dem schwarz-weißen Video präsentiert, wohl klar.

James Corden, der in den USA derzeit eine ganz große Nummer ist, konnte aber nicht nur den ehemaligen Fußballer für einen witzigen Auftritt an seiner Seite gewinnen, auch Meryl Streep (65), Eddie Redmayne (33) und Mariah Carey (45) sollen laut der britischen Zeitung ‘Daily Mail’ lustige Videos mit ihm für die ‘Late Late Show’ aufgenommen haben. Da kann man ja auf weiteres Training für die Lachmuskeln gespannt sein…(CS)

Fotos: WENN.com, Youtube