Montag, 30. März 2015, 10:17 Uhr

Ed Sheeran braucht jetzt einen Bodyguard

Ed Sheeran hat seinen ersten Bodyguard engagiert. Der ‘Sing’-Interpret, der sich gerade von seiner Freundin Athina Andrelos getrennt hat, musste sein Security-Team aufstocken, weil ihn seine weiblichen Fans nun noch mehr belagern.

Im Interview mit dem australischen Radiosender ‘KIIS 1065’ hatte er vergangene Woche bestätigt, dass er Single ist und seitdem spielen seine Anhängerinnen offenbar verrückt. Sheeran erklärte im Interview mit der britischen Zeitung ‘The Sun’: “Ich habe zum ersten Mal seit vier Jahren einen Sicherheitsmann bekommen. Es fing an, ein kleines bisschen raffgierig zu werden. Ich habe nichts dagegen, wenn Leute fragen, aber wenn dich einfach jemand packt und an dir zieht…“

Mehr: Hat Ed Sheeran schon die nächste Dame “am Start”?

Nur Stunden nachdem der 24-Jährige seine Trennung bestätigte, wurde er bereits mit einer neuen Frau gesehen. Er traf sich in Sydney mit Model Barbara Palvin zum Burgeressen. Es heißt, zwischen dem Sänger und der Budapesterin, die bereits mit Leonardo DiCaprio, Justin Bieber oder Niall Horan liiert gewesen sein soll, habe es definitiv gefunkt. Ein Insider verriet: “Ed und Barbara sahen entspannt und glücklich aus. Es schien, als würden sie die Gesellschaft des jeweils anderen genießen und zusammen lachen. Dar war ganz sicher ein Funke.“ (Bang)

Foto: WENN.com