Montag, 30. März 2015, 11:51 Uhr

Halle Berry: "Ich habe einen großen weißen Hai gestreichelt"

Oscar-Preisträgerin Halle Berry beschreibt sich selbst als abenteuerlustig. “Ich bin eine Draufgängerin”, sagte die 48-Jährige in der Talkshow von US-Moderatorin Ellen DeGeneres vom Montag, aus der bereits vorab Ausschnitte verbreitet wurden.

“Das wahrscheinlich Beängstigendste war, als ich einen großen Weißen Hai im offenen Meer gestreichelt habe.” Halle habe auf einem Boot gesessen und der Hai sei vorbeigeschwommen, erzählte die Schauspielerin. Er habe sich sehr kalt und schleimig angefühlt. “Wenn du ihn berührst, kannst du die Kraft in seiner Haut spüren”, sagte der US-Star. Seitdem habe sie mehr Achtung vor Haien – aber auch vor sich selbst, wie sie hinzufügte.

Mehr: 10 Stars, bei denen nach dem Oscar ein Karriereabsturz folgte

Die dunkelhäutige Schauspielerin hat es immer noch schwer in Hollywood, doe großen Angebote bleiben aus. Kürzlich jammerte sie gegnüber dm britischen ‘Guardian’: „Als Schwarze hatte ich es schon immer schwer, an Rollen zu kommen. Ob mit 21 oder 48 – da gibt es keinen Unterschied.“ (dpa/KT)

Foto: WENN.com