Freitag, 03. April 2015, 12:59 Uhr

Taylor Swift und Calvin Harris ziehen weiter gemeinsam um die Häuser

Taylor Swift und Calvin Harris scheinen ihre Beziehung nach und nach öffentlich machen zu wollen. Nach dem sie gestern Abend gemeinsam einen Nachtclub in Hollywood verließen, wurden die beiden danach sehr vertraut miteinander in einem Auto gesichtet. Ob die Gerüchte damit nun endlich ein Ende haben können?

Taylor Swift und Calvin Harris ziehen gemeinsam um die Häuser

Offiziell bestätigt wurde eine Liebesbeziehung der beiden noch nicht. Dass die beiden Superstars sich daten, scheint fast klar seit sie zusammen auf der Aftershow-Party der ‘BRIT Awards’ am 25. Februar gesehen wurden. Und es scheint auch so als wollten sie endlich zeigen, dass sie ein Herz und eine Seele sind. Als sie heute in den frühen Morgenstunden den ‘The Troubador’-Nachtclub in Hollywood verließen, wurden sie von einem regelrechten Blitzlichtgewitter empfangen, doch das schien sie nicht zu stören. Auf dem Weg zum Auto wirkten die beiden so, als hätten sie ganz vergessen, dass sie nicht alleine waren. Hier geht’s zu einem Video!

In ihrem schwarzen Spitzenkleid sah die 25-jährige ‘Shake it Off’-Sängerin so aus, als hätte sie sich für ihr Date wirklich Gedanken gemacht. Auch der schottische DJ hatte sich adrett in Schale geworfen. Dunkle Jeanse, schlichtes schwarzes T-Shirt und Lederjacke. Harris konnte die Augen kaum von der umwerfenden Blondine lassen.

Mehr zu Taylor Swift und Calvin Harris: Sind das hier ihre Pläne?

Taylor Swift und Calvin Harris ziehen gemeinsam um die Häuser

Das 31-jährige Schotten-Schnuckelchen ist auf dem Weg zu einer wartenden Limousine dicht hinter Madame Swift gelaufen, so dass ihr nichts passieren konnte. Nach dem der Gentleman ihr die Tür aufgehalten hatte rutschte er schnell hinter ihr ins Auto. Und Schwups, landete seine Hand beschützend auf dem Knie des Weltstars.

Ob das nun der Beweis ist, dass die beiden eben nicht nur befreundet sind? Auf jeden Fall wirkten sie sehr glücklich und lächelten um die Wette. In letzter Zeit sehen wir das Musiker-Duo ja fast nur gemeinsam. Anfang dieser Woche erwischten die Paparrazzi sie bei einer gemeinsamen Shopping-Tour und beim Händchenhalten in Nashville.

Unabhängig davon, ob die beiden bald das nächste Promi-Traumpaar sind oder nicht, ein gemeinsamer Song – bei dem es sich bekanntlich um elektronische Tanzmusik handeln soll – stünde auf jeden Fall auf dem Plan der Megastars. (IS)