Samstag, 04. April 2015, 10:36 Uhr

Scherzkeks der Woche: DSDS-Dauerkandidat Menderes Bagci

Der April-Scherz der Woche ist das hier: Menderes, der eigentlich zum Inventar von DSDS gehört, will mit der Musik aufhören. “Mittlerweile möchte ich nicht mehr bekannt sein”, sagte der Sänger, der 12 Jahre lang als einziger Kandidat die Show beehrte, gegenüber ‘Joiz’.

 Scherzkeks der Woche: DSDS-Dauerkandidat Menderes Bagci

In einer Talk-Sendung erklärte Menderes ziemlich spontan und wenig überzeugend, er wolle seine Karriere beenden, wolle nie wieder Musik machen und lieber Gastronom in der Türkei werden: “Ich habe mir gestern überlegt, ich könnte ja vielleicht sich in die Türkei fliegen und eröffne ein kleines Restaurant. Ich habe keine Lust mehr auf die Musik.”

Mehr zu Menderes Bagci: Der DSDS-Dauer-Loser hat dieses neue Video am Start

Mit seiner aktuellen Single wolle er dann auch Schluß machen mit der Musikkarriere, erklärte der 30-jährige Scherzkeks weiter: “Damit habe ich jetzt auch abgeschlossen. Das war meine letzte Single.” Kurz danach ruderte er dann wieder zurück und verkündete, mit seiner Musik sehr erfolgreich werden zu wollen. Am 10. Mai ist der junge Mann jedenfalls beim ‘Megapark’-Opening in Palma deMallorca zu sehen. Aber vielleicht war das mit dem Türkei-Cafe doch die bessere Idee?

Foto: WENN.com