Dienstag, 07. April 2015, 22:51 Uhr

Bradley Cooper und Alexander Skarsgård: Ultimativen Vorbilder für das hier

Bradley Cooper und Alexander Skarsgard sollen laut Italo Zucchelli den ultimativen ‘Calvin Klein’-Mann verkörpern. Der Kreativdirektor der Männerabteilung von ‘Calvin Klein Collection’ hat die Inspirationen hinter seinen Designs verraten.

Bradley Cooper und Alexander Skarsgård: Ultimativen Vorbilder für das hier

Und er ließ durchblicken, dass “starke Amerikaner” die Marke am ehesten verkörpern.

Gegenüber dem Branchendienst ‘WWD’ erklärte er: “Calvins Castings sind legendär. Also mache ich vor den Shows viele Vorcastings. Normalerweise sind das noch nicht mal Models, sondern normale Typen von der Straße. Der ‘Calvin Klein’-Mann ist stark, maskulin, sehr amerikanisch. In meinem Kopf sahen Amerikaner immer stark, gut gebaut und gut aussehend aus. Genau danach suche ich, wenn ich meine Models caste.” Skarsgård war bereits in der Vergangenheit als Gesicht für den ‘Encounter’-Männerduft der Marke zu sehen. Der Kreativdirektor mag allerdings auch Charaktergesichter, wie er weiter ausführte: “Ich mag gut aussehende Typen wie Bradley und Alex.

Bradley Cooper und Alexander Skarsgård: Ultimativen Vorbilder für das hier

Mehr: Sind Alexa Chung und Alexander Skarsgard ein Paar?

Eben Männer, die am ehesten das repräsentieren, was ich am besten kann, dieses athletisch-Amerikanische. Gleichzeitig mag ich aber auch Charakter wie Jared Leto.” Der italienische Designer hat bereits den Rapper Drake für seine ‘Started From the Bottom’-Tour ausstaffiert und mit Sam Smith gearbeitet. Zur Zusammenarbeit mit den Musikern sagte er: “Musik hat einfach diesen Coolness-Faktor. Wenn du dich weiterentwickeln willst, ist die Musik der kraftvollste Weg, das zu tun.”

Fotos: WENN.com