Freitag, 10. April 2015, 16:10 Uhr

David Beckham wird Patenonkel von Liv Tylers Sohn

David Beckham wird der Patenonkel von Liv Tylers Sohn Sailor. Der ehemalige Fußballprofi wurde von der ‘Herr der Ringe’-Schauspielerin und ihrem Partner Dave Gardner, der der Patenonkel von Beckhams 16-jährigen Sohn Brooklyn ist, für diese Rolle auserwählt.

David Beckham wird Patenonkel von Liv Tylers Sohn

Das Paar glaubt, dass er einen “großartigen Einfluss” auf ihr Kind, das vor acht Wochen zur Welt kam, haben werde. Ein Insider berichtete der britischen Zeitung ‘The Sun’: “Becks und Dave sind schon seit Jahren gute Kumpel. Sie stehen ständig miteinander in Kontakt und auch ihre Familien sind verbunden. Sie waren Trauzeuge bei der Hochzeit des jeweils anderen… Dave weiß, dass Becks immer einen großartigen Einfluss auf seine Kinder hat. Er ist die perfekte Wahl.” Während der einstige Profi-Kicker und vierfache Vater und der Sportagent Gardner, der aus seiner Ehe mit Schauspielerin Davinia Taylor noch einen siebenjährigen Sohn hat, schon seit Jahren eng befreundet sind, sollen sich ihre Frauen erst kürzlich näher gekommen sein.

David Beckham wird Patenonkel von Liv Tylers Sohn

Mehr zu David Beckham und James Corden: Witzige Unterwäsche-Parodie

Tyler, die noch einen zehnjährigen Sohn aus ihrer Ehe mit Royston Langdon hat, hat sich von der erfahrenen Mutter in ihrer Schwangerschaft Tipps geben lassen. “Victoria und Liv haben kürzlich freundschaftliche Bande geknüpft, als sie zusammen Zeit in New York verbrachten. Victoria hat Liv erzählt, wie sie Dehnungsstreifen vermeidet und ihr sogar ihre besten Hausmittel gegen morgendliche Übelkeit verraten”, so ein Vertrauter kürzlich.

Fotos: WENN.com