Dienstag, 14. April 2015, 15:14 Uhr

Carsten Clemens: Der Fiesling von GZSZ kommt zu "Alles was zählt"

Vom kriminellen GZSZ-Arzt zum AWZ-Bösewicht: Carsten Clemens steigt als Veit Hartmann bei “Alles was zählt” ein! Fans kennen Carsten Clemens als Dr. Lukas Kant aus GZSZ – nun tauscht der Berliner Schauspieler den Arztkittel gegen den Businesslook.

Carsten Clemens: Der Fiesling von GZSZ kommt zu "Alles was zählt"

Als Veit Hartmann, neuer Assistent der Geschäftsleitung, taucht er bei “Alles was zählt” im Steinkamp-Zentrum auf. In seiner neuen Rolle ist er ab dem 5. Mai 2015 bei AWZ zu sehen. Scheinbar zufällig bekommt Veit den Job an der Seite von Simone und Richard Steinkamp – doch in Wahrheit steckt deren Tochter Jenny dahinter. Sie beauftragt Veit, ihren Eltern zu schaden und will sich so für den Tod ihres Mannes Erik rächen, an dem ihr Vater die Schuld trägt. RTL hat Carsten Clemens zu seinem Einstieg in der Erfolgsserie befragt.

Wie würdest du die Rolle Veit charakterisieren? Ist er böse und intrigant, ein würdiger „Maximilian-Nachfolger“?
Am Anfang steht die Frage, was ist böse und intrigant. Veit selbst kommt sich ja nicht böse und intrigant vor. Er macht einfach seinen Job: Er wurde von Jenny beauftragt, das Unternehmen zu Fall zu bringen und er macht sein eigenes Spiel draus. Letztendlich ist er jemand, der versucht, Chancen zu nutzen und Menschen zu manipulieren, aber genauso, wie es in allen Bereichen der Wirtschaft tatsächlich passiert. Von daher würde ich ihn nicht als intrigant bezeichnen. Er macht zwar mehr, als es sein Auftrag ist, und es ist noch gar nicht klar, wo es hingehen wird, und insofern hat er eher etwas Kühles statt etwas Intrigantes.

Mehr zu Alles was zählt: Jo Weil spricht über seine neue Serien-Rolle

Carsten Clemens: Der Fiesling von GZSZ kommt zu "Alles was zählt"

Bei Schauspielern von bösen Rollen fragt man sich, können die eigentlich lachen? Worüber lachst du im Privatleben?
Gute Frage! Ich lache eigentlich gerne über gute Sprüche, gute Witze und manchmal über mich selbst, wenn ich mir zu viel Stress mache. Ich lache auch gern mit meiner Tochter oder schaue dumme Komödien. Das tut gut, Lachen ist heilsam.

Veit und Jenny haben eine rein berufliche Beziehung. Wer benutzt da eigentlich wen?
Eine total berechtigte Frage. Natürlich ist Veit mehr als nur ein Handlanger. Er schaut auch, was ihm gut tut. Daher kann man sicher mehr erwarten. Was genau, bleibt erst mal offen, aber die beiden werden auf jeden Fall eng zusammenarbeiten. Es wird spannend!

Was sind die Unterschiede zu deiner Rolle bei GZSZ?
Veit ist eher ein Outsider, während Dr. Lukas Kant ein überehrgeiziger Arzt war, der ein bisschen über sein Ziel hinausgeschossen ist. Er hat Listen manipuliert, damit seine Patienten schneller operiert werden. Dr. Kant hatte jedoch charakterliche Schwächen, während Veit ganz andere Moralvorstellungen und Wertmaßstäbe hat, die er in der kriminellen Unterwelt gelernt hat. Die Intrigen der Steinkamps kann er gar nicht ernst nehmen. Die spielen eher in einer Liga unter ihm.

Fotos: RTL/Jovan Evermann/Willi Weber