Dienstag, 14. April 2015, 11:58 Uhr

ESC: Guy Sebastian tritt für Australien mit diesem Song an

Am 23. Mai findet in Wien das mit Spannung erwartete Finale des 60. Eurovision Song Contest statt. Erstmals wird am größten Musikwettbewerb der Welt ein Sänger aus Australien teilnehmen – und damit Musikgeschichte schreiben: Guy Sebastian.

ESC: Guy Sebastian tritt für Australien mit diesem Song an

Mittlerweile steht auch der Titel des Songs fest, den der 33-jährige vor 120 Millionen Zuschauern präsentieren wird: „Tonight Again“. Das Stück stammt von Guys bewährtem Songwriting-Partner Ryan Harris (John Mayer, Richie Sambora etc.), den Text schrieb Louis Schoorl (5 Seconds of Summer, Jessica Mauboy u.a.)

Guy Sebastians Karriere begann 2003 mit dem Sieg in der TV-Show „Australian Idol”. In den folgenden Jahren wurde der Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist (auf unserem Foto mit Gattin Jules Egan) down under zum erfolgreichsten australischen Künstler aller Zeiten. Als erstem Australier gelangen ihm sieben Nummer-Eins-Hits in den australischen Charts, acht Alben hintereinander platzierten sich in den Top Ten und erreichten Multiplatinstatus.

Mehr zu Guy Sebastian: Alles über den neuen Popstar aus Australien

Darüber hinaus wurde der in Malaysia geborene Musiker mit vier ARIA Awards (dem australischen Grammy) ausgezeichnet. Ende 2013 absolvierte er zusammen mit Taylor Swift eine ausverkaufte Stadion-Tour durch den fünften Kontinent. Nachdem Sebastian mit seiner Single „Like A Drum“ hierzulande im Frühjahr 2014 erstmals für Aufsehen gesorgt hatte, legte er jüngst mit der Hitsingle “Mama Ain’t Proud” (feat 2 Chainz) aus seinem brandneuen Album “MADNESS” nach, das in Australien Ende November erschien und Platz sechs der Charts erreichte.

Für den kommenden ESC scheinen die Chancen für Guy Sebastian auch nicht schlecht zu stehen. Buchmacher handeln ihn hinter Schweden, Italien und Estland bereits auf Platz 4. Das dürfte also ein sehr spannender Abend für ihn werden.

ESC: Guy Sebastian tritt für Australien mit diesem Song an