Mittwoch, 15. April 2015, 21:43 Uhr

Michael Lohan: Droht jetzt Gefängnis?

Michael Lohan senior muss eventuell ins Gefängnis. Der “Showbiz-Patriarch” und Vater von Lindsay Lohan darf die USA nicht verlassen und ihm wurden sein Pass und sein Führerschein für ungültig erklärt, bis er umgerechnet rund 15.000 Euro an Dina Lohan zahlt.

Michael Lohan: Droht jetzt Gefängnis?

Bei dem Geld handelt es sich um Unterhalt, den der 54-Jährige seiner Ex-Frau für die vier gemeinsamen Kinder schuldet. Laut ‘TMZ’ hat ein Richter in Florida infrage gestellt, warum er in einem Maserati herumfährt und trotzdem die offene Zahlung nicht begleicht. Vom Gericht wurde auch veranlasst, dass seine Fahrerlaubnis und sein Pass für ungültig erklärt wurden. Zahlt Lohan das Geld nicht bis zum 24. April, muss er ins Gefängnis. Während der Anhörung wurde der sechsfache Vater, der mit einer anderen Frau noch eine 19-jährige Tochter sowie einen zweijährigen Sohn mit seiner aktuellen Freundin Kate Major hat, via Telefon durchgestellt und beteuerte, der Scheck sei schon unterwegs.

Mehr: Lindsay Lohans Vater Michael schreibt Enthüllungsbuch

Bekannte des TV-Stars erklärten, dass dieser keinesfalls pleite sei und gerade erst einen ‘Raptor’-Truck für seinen Sohn im Wert von umgerechnet rund 47.000 Euro gekauft hätte. Weiter behaupteten sie, dass Lohan seine Kinder direkt bezahlen würde, weil er glaubt, dass sich seine Ex-Frau das Geld in die eigene Tasche stecken würde. Dies versuchte er auch vor Gericht zu beweisen, der Richter erkannte seinen Versuch allerdings nicht an. (Bang)

Foto: WENN.com