Freitag, 17. April 2015, 14:49 Uhr

One Direction: Das nächste Album wird das beste. Sagt der hier

Simon Cowell schwärmt von dem neuen ‘One Direction’-Album. Der britische Musik-Mogul hat prophezeit, dass die Band dieses Jahr ihr bestes Album überhaupt veröffentlichen wird. Trotz des Ausstiegs von Bandmitglied Zayn Malik soll die Gruppe nun stärker als je zuvor sein.

One Direction: Das nächste Album wird das beste. Sagt der hier

Das behauptete der Impresario, der die Band 2010 in der britischen Castingshow ‘The X Factor’ formte. “Ich habe das Gefühl, sie werden dieses Jahr die beste Platte liefern, die sie je gemacht haben. Ich habe schon etwas [von der neuen Musik] gehört, deshalb habe ich ein gutes Gefühl”, so der 55-Jährige in der britischen Talkshow ‘The Late Show with James Corden’.

Cowell hatte allerdings nicht nur Positives zu berichten, denn er gab zu, dass auch er am Boden zerstört war, als er erfuhr, dass Malik die Band verlässt. Als Grund gab der 22-Jährige an, er wolle ein normales Leben abseits vom Rampenlicht führen.

One Direction: Das nächste Album wird das beste. Sagt der hier

Auf die Frage, wie er reagierte, als er die schlechten Nachrichten hörte, erklärte der Produzent: “Ich war kurz davor, von einer Klippe zu springen. Ich war gerade in Miami. Ich ahnte irgendwie, dass das kommen würde, wenn ich ehrlich bin. Wir hatten einige Gespräche darüber. Er war nicht glücklich und ich versuchte ihm zu erklären, dass er vielleicht noch ein wenig länger durchhalten sollte. Aber etwas in ihm sagte, ‘Nein, ich habe genug’… Als die Entscheidung gefällt war versuchte ich die Jungs zu beruhigen, weil sie natürlich auch geschockt waren.”

Mehr zu One Direction: “Es geht auch ohne Zayn Malik fantastisch”

Übrigens: Bandmitglied Louis Tomlinson hat am Mittwochnacht mit einer mysteriösen Blondine gefeiert. Der ‘One Direction’-Star, der sich vergangenen Monat von seiner langjährigen Freundin Eleanor Calder getrennt hat, wurde dabei gesehen, wie er den ‘Cirque le Soir’-Nachtclub in London um 4 Uhr morgens mit einem unbekannten Mädchen verließ.

Ein Insider berichtete der britischen Zeitung ‘Daily Mirror’: “Es war eine wirklich wilde Nacht. Louis hatte seinen eigenen Bereich und bekam die ganze Nacht Freigetränke. Louis hatte seinen Bodyguard dabei, um sicherzustellen, dass er sich wirklich fallen lassen konnte. Er ist wirklich in Party-Laune im Moment und holt alles aus seinem Single-Leben raus.”

One Direction: Das nächste Album wird das beste. Sagt der hier

Der ‘Midnight Memories’-Sänger und die blonde Unbekannte machten sich nach dem Club-Besuch gemeinsam auf dem Weg zu seinem Haus in Nordlondon. Sie sollen noch ein zweites Taxi angefordert haben, um eine Gruppe junger Frauen mitzunehmen, die die Beiden schon vor und während der Party begleiteten. Bis 7 Uhr morgens wurde dann bei dem 23-Jährigen zu Hause weitergefeiert. Seine Kumpels, die auch noch zur Gruppe hinzustießen, sollen zum Schluss noch eine Runde bei ihm im Garten Fußball gespielt haben. Es war nicht das erste Mal, das Tomlinson seit seiner Trennung von der 22-jährigen Studentin, mit einer anderen Frau gesehen wurde. Als er mit seiner Band in Thailand war, wurde er dabei erwischt, wie er mit Lucy Julian, der Tochter von Multimillionär und Modedesigner Alexander Julian, schmuste.

Fotos: WENN.com, SonyMusic