Mittwoch, 22. April 2015, 17:23 Uhr

Die Kinostarts der Woche im Video-Schnelldurchlauf (17)

Hier kommt wieder die schnellste Kinostarts-Zusammenfassung der Welt – jede Woche neu! Kann man in nur 60 Sekunden die wichtigsten Kinofilme der Woche vorstellen, kritisieren und bewerten?

Die Kinostarts der Woche im Video-Schnelldurchlauf (17)

Kann man, meint Radio-Energy-Kinoexperte Christian „Stübi“ Stübinger und beweist es hier den Lesern von klatsch-tratsch.de. Diese Woche geht es um diese Filme, die ab Donnerstag, den 23.April 2015 in den deutschen Kinos starten.

“Big Eyes” mit Amy Adams, Christoph Waltz und Krysten Ritter
Margaret (Amy Adams) malt in den 1950er Jahren Bilder mit hohem Wiedererkennungswert – darauf zu sehen sind Kinder mit übergroßen Augen. Doch der Erfolg bleibt aus. Bis sie den charmanten Walter (Christoph Waltz) heiratet. Dieser glaubt, dass sich ihre Werke nicht verkaufen, weil sie eine Frau ist und gibt die Gemälde als die seinen aus. Doch je erfolgreicher sich Margarets Bilder verkaufen, umso unwohler fühlt sie sich, weil ihr Mann den ganzen Ruhm erntet. Und dann steht auch noch ein unschöner Scheidungskrieg ins Haus. Tolle Darsteller, aber Tim Burton hat schon bessere Filme gemacht.

“Ex Machina” mit Domhnall Gleeson, Alicia Vikander und Oscar Isaac
Das Computer-Genie Caleb (Domhnall Gleeson) gewinnt bei einem firmeninternen Gewinnspiel einen Aufenthalt auf dem idyllischen Luxus-Anwesen seines Firmenchefs Nathan (Oscar Isaac). Dort angekommen findet er schnell heraus, dass er eigentlich auserwählt wurde, an einem faszinierenden Projekt teilzunehmen. Er soll die erste künstliche Intelligenz, ein Robotermädchen namens Ava (Alicia Vikander), testen. Doch schnell entsteht ein gefährlicher Teufelskreis aus Lügen, Eifersucht und Machtspielchen. Packender Thriller – vom Anfang bis zum Ende.

“Avengers: Age Of Ultron” mit Robert Downey Jr., Chris Evans und Scarlett Johansson
Es ist einige Zeit vergangen, seit die Avengers New York gegen den Angriff einer außerirdischen Armee verteidigt haben. Seitdem ist jeder seinen eigenen Weg gegangen. Als Milliardär Tony Stark (Robert Downey Jr.) ein stillgelegtes Friedensprogramm reaktiviert, gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle und das Schicksal der Erde steht auf dem Spiel. Gemeinsam müssen sich die Avengers gegen den scheinbar übermächtigen Ultron stellen, der die gesamte Menschheit auslöschen möchte. Noch spektakulärer und spannender der erste Teil!