Donnerstag, 23. April 2015, 20:41 Uhr

Freund von Gwyneth Paltrow: "Sie wird nie wieder heiraten"

Gerade wurde – wie berichtet – verkündet, dass Gwyneth Paltrow (42) und Chris Martin (38) die Scheidung eingereicht haben. Jetzt melden sich schon ihre ersten “Freunde” zu Wort, die offenbar genau darüber Bescheid wissen, wie die Zukunft der Schauspielerin aussehen wird.

Freund von Gwyneth Paltrow: "Sie wird nie wieder heiraten"

Ganz offensichtlich ist der italienische Küchenchef Mario Batali (54) ein Hellseher dieser Sorte, denn er erklärte jetzt gegenüber der amerikanischen Zeitung ‘New York Daily News’: “Sie hat es einmal mit der Ehe versucht und ich denke, dabei bleibt es auch”, so der Inhaber des ‘Babbo’-Restaurants in New York. Und weiter ergänzte er: “Sie hat alles bekommen, was sie mag und sie und Chris haben vermutlich noch immer ein sehr gutes Verhältnis zueinander.” Den “neuen Typen” Brad Falchuk (44), der offenbar der aktuelle Freund von Paltrow sein soll, würde er aber [noch] nicht kennen, so Batali. US-Medien spekulieren derzeit nämlich darüber, ob die Schauspielerin sich direkt nach der Scheidung vielleicht sofort in eine zweite Ehe mit dem amerikanischen Fernsehproduzenten stürzen wird.

Mehr zu Gwyneth Paltrow und Chris Martin: Scheidung eingereicht

Auf jeden Fall sei Gwyneth Paltrow dem italienischen Küchenchef zufolge eine “Traumfrau”: “Sie ist klug, sie ist süß, sie kann richtig toll kochen, sie ist lustig.” Na, solch eine “Traumfrau” wird doch sicherlich noch jemanden zum Heiraten finden. Schließlich gehört es in Hollywood ja quasi zum guten Ton, mehrfach den “Bund fürs Leben” einzugehen…(CS)

Foto: WENN.com