Samstag, 25. April 2015, 18:13 Uhr

Ulrich Deppendorf als Comedian sowie Adolf und Eva in WDR-Show

Mit einem Überraschungsauftritt und einer großen Portion Selbstironie verstärkt Ulrich Deppendorf in der WDR-Show “Mitternachtsspitzen” am Samstag, 25. April 2015 um 21.45 Uhr, das schlagkräftige Satire-Trio Jürgen Becker, Wilfried Schmickler und Uwe Lyko.

Ulrich Deppendorf als Comedian sowie Adolf und Eva in WDR-Show

In einer Live-Schalte stellt sich der geradezu legendäre Leiter des ARD-Hauptstadtstudios, der sich Ende Mai in den Ruhestand verabschiedet, als begabter Nachwuchsjournalist vor. Das allerdings mit der scheinbar gebotenen Seriösität.

Die Bedenken von Wilfried Schmickler, der in den “Mitternachtsspitzen” seit vielen Jahren als “Uli aus Deppendorf” den “Bericht aus Berlin” persifliert, wischt er schnell beiseite.

In einer weiteren Erfolgsrubrik der WDR-Kabarettshow, den “überschätzten Paaren der Weltgeschichte”, schlüpfen Uwe Lyko und Wilfried Schmickler in die Rollen von Adolf Hitler und Eva Braun. Im Kölner “Wartesaal am Dom” kann Gastgeber Jürgen Becker am Samstag zudem auf die Unterstützung hochkarätiger Kabarettisten zählen: Frank Lüdecke, Tobias Mann, Nessi Tausendschön und Susanne Pätzold.

Die ganze Sendung steht jetzt unter mitternachtsspitzen.de zur Ansicht bereit.

Ulrich Deppendorf als Comedian sowie Adolf und Eva in WDR-Show

Fotos: WDR/Klaus Görgen