Sonntag, 26. April 2015, 10:14 Uhr

Rihanna: Gibt sie Chris Brown etwa noch eine Chance?

Rihanna soll angeblich ihre Romanze mit Chris Brown wieder aufleben lassen. Die 27-jährige Sängerin, die erst kürzlich mit Hollywoodstar Leonardo DiCaprio in Verbindung gebracht wurde, soll nun wieder mehr Zeit mit ihrem Ex-Freund verbringen, seitdem beide sich beim ‘Coachella Music Festival’ Anfang des Monats getroffen hatten.

Rihanna: Gibt sie Chris Brown etwa noch eine Chance?

Ein Insider verriet der britischen Zeitung ‘The Sun’: “Rihanna und Chris haben eine Verbindung, das heißt, sie können die Finger nicht voneinander lassen – wer weiß, was ihr jedes Mal, wenn sie wieder zusammenkommen, so durch den Kopf geht? Sie hatte gerade erst ein stürmisches Liebesabenteuer mit Leo und redet immer noch mit Drake, wer weiß also, wie lange Chris auf der Bildfläche bleibt?” Beide hatten erstmals im Februar 2008 angefangen, sich zu daten, doch nachdem Brown seiner Freundin gegenüber handgreiflich geworden war, sie krankenhausreif schlug, trennten sie sich.

Mehr zu Superblondie Rihanna: So stolz ist sie auf ihr neues Album

Erst 2013 hatten sie ihre Liebe wieder aufleben lassen und Rihanna behauptete: “Es ist jetzt anders.” Doch schon nach fünf Monaten war wieder Schluss und Chris widmete sich einer anderen seiner On/Off-Freundinnen, Karrueche Tran. Tran und der 25-Jährige trennten sich kürzlich jedoch endgültig, nachdem bekannt wurde, dass der Sänger Vater einer Tochter ist. Anfang der Woche machte ein offenbar geleaktes Duett mit Rihanna und Brown die Runde, das anscheinend bereits vor ein paar Jahren aufgenommen wurde.

Foto: WENN.com