Sonntag, 26. April 2015, 11:18 Uhr

TV-Auswanderer Jens Büchner: Das war seine große Show im "Bierkönig"

Der aktuell wohl bekannteste VOX ‘Goodbye Deutschland’– Protagonist Jens Büchner nahm im vergangenen Jahr seine erste Single “Pleite aber Sexy” auf. Viele glaubten, dass es sich hierbei um eine seiner fixen Ideen handeln würde.

TV-Auswanderer Jens Büchner: Das war seine große Show im "Bierkönig"

Und die dachten eben auch, das Stehaufmännchen bei diesem Vorhaben, als Entertainer durchzustarten, genauso wie bei seinen ‘Goodbye Deutschland Bustouren’ oder seinem Job als Geschäftsführer im ‘Zwölften Mann’ in Cala Ratjada scheitern würde. Doch von Scheitern kann offensichtlich keine Rede sein. Jens Büchner feierte am Samstagabend, knapp ein Jahr nach seinem ersten Song, Bühnenpremiere im ‘Bierkönig’, der Location, von der so manche Entertainer träumen, wenn suie auf der Insel Station machen.

Jens Büchner präsentiert seinen neuen Song ‘Arme Sau’. Der 48-Jährige sagte gegenüber klatsch-tratsch.de: “Auf der Bühne fühle ich mich wohl. Mein Dasein als Entertainer macht mir großen Spaß. Wahrscheinlich ein Grund, warum ich diesen Job mit Herzblut durchziehe. Eine Bestätigung ist natürlich die Einladung zum Opening. Für mich ist das eine große Ehre. Ich freue mich, dass mir Veranstalter wieder vertrauen schenken. Sei es hier auf Mallorca oder auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Bierkönig-Bühne werde ich nutzen und meinen neuen Song ‘Arme Sau’ vorstellen. Der Song handelt, genau wie ‘Pleite aber Sexy’ über mein Leben!”

Mehr zu TV-Auswanderer Jens Büchner: “Ich mute meinen Zuschauern einiges zu”

Im Bierkönig hatte es Jens Büchner allerdings nicht einfach. Eingefleischte Mallorca-Fans hatten offensichtlich einige Vorurteile gegen denm Star aus der VOX-Serie. Am ersten Opening-Tag wurde der 45-Jährige nicht ganz so jubelnd empfangen. Doch sobald er anfing zu singen, legte sich die Skepsis und das Publikum sang mit. Vor allen Dingen bei den bekannten Songs wie “Hey, wir woll’n die Eisbären seh’n”. Zu beobachten war auf jeden Fall eine große Veränderung gegenüber dem letzten Jahr. Jens Büchner erzählt: “Ich habe viel geübt und auch Vocal Coaching genommen.” Dass hat sich bemerkbar gemacht. Jens Büchner ist selbstsicherer, rhythmischer und lockerer auf der Bühne.

Ob es Folge-Auftritte im Bierkönig geben wird, dass wird sich in den nächsten Tagen und Wochen zeigen. Im Fernsehen ist Jens Büchner wieder am 28. April, sowie am 5. und 12. Mai 2015 zu sehen, natürlich in der VOX-Show ‘Goodbye Deutschland’. Dann geht es u.a. um Jens’ letzte Freundin Sarah (22 Jahre Altersunterschied) und seine Ex Jenny (CB)

TV-Auswanderer Jens Büchner: Das war seine große Show im "Bierkönig"

Fotos: Oliver Thier