Dienstag, 28. April 2015, 20:43 Uhr

Colin Farrell: "Ich habe seit vier Jahren keine Freundin"

Frauen himmeln ihn an und man sollte meinen, dass der irische Schauspieler Colin Farrell (38) eigentlich kein Problem damit hat, eine Partnerin fürs Leben zu finden oder sich zumindest mit Frauen zu verabreden.

Colin Farrell: "Ich habe seit vier Jahren keine Freundin"

Aber was der Hollywoodstar gerade in einem Interview mit der britischen Zeitung ‘Sunday Times’ offenbarte, mag den ein oder anderen dann doch ziemlich überraschen: Farrell hat seinen Angaben zufolge nämlich schon seit vielen Jahren kein Date mehr gehabt! “Ich habe mich schon seit, ooh, vier Jahre sind es jetzt, nicht mehr mit einer Frau verabredet. Es ergibt sich einfach nicht, mit der ganzen Arbeit, meinen Kindern und meinem Lebensstil”, so der 38-Jährige im Interview. Und weiter ergänzte er: “Ich weiß, dass die Leute nicht erwarten, so etwas von mir zu hören aber es ist die volle Wahrheit.”

Mehr: Colin Farrell findet Sexszenen super – “Es gibt schlimmere Tage im Büro”

Der Star aus der erfolgreichen US-Serie ‘True Detective’ erklärte außerdem, dass sich seine Prioritäten im Leben verschoben hätten. Er wolle nämlich vor allem seinen Söhnen James (11) und Henry (5) ein guter Vater sein: “Wenn man Kinder hat, dreht sich nicht mehr alles um einen selbst. Das ist eine echte Befreiung. Es geht darum, ihnen zu helfen, einen Platz in dieser großen Welt zu finden…es geht nicht mehr um mich, mich und mich, dieses Großmaul. Und genau das hat den Druck von mir genommen, immer alle Erwartungen zu erfüllen, die an mich gestellt werden.”

Wer hätte solche Aussagen noch vor ein paar Jahren von dem irischen Schauspieler erwartet. Da war Colin Farrell ja eher für seinen exzessiven Lebensstil in allen Bereichen bekannt. Tja, der Schauspieler scheint wohl mit dem Alter ruhiger und weiser geworden zu sein…(CS)

Foto: WENN.com