Dienstag, 28. April 2015, 11:22 Uhr

Minions-Spektakel: Carolin Kebekus spricht Superschurkin Scarlet Overkill

Am 2. Juli 2015 startet mit ‘Minions’ das 3D-Animationsabenteuer um die gelben Nervensägen, die sich diesmal auf die spannende Suche nach ihrem neuen „schurkischen“ Meister begeben.

Minions-Spektakel: Carolin Kebekus spricht Superschurkin Scarlet Overkill

Dabei treffen die kleinen schrillen Kerlchen auf die weibliche Superschurkin Scarlet Overkill, der in der deutschen Fassung niemand geringeres als Comedy-Star Carolin Kebekus ihre charmante Stimme leiht. Im Original ist dies Sandra Bullock. Auf ihre gefährlich-betörende Weise (und mit Versprechungen wie „Respekt, Macht, Banana!!!“) versucht sie die Minions auf ihre Seite zu ziehen, um so die Weltherrschaft an sich zu reißen.

Mehr zu Carolin Kebekus: “Es muss ja auch Sendungen für Hirntote geben”

Minions-Spektakel: Carolin Kebekus spricht Superschurkin Scarlet Overkill

Der Soundtrack zu Minions (3D) enthält einige der größten Hits der 60er Jahre, die die Popkultur bis heute prägen. Produziert wird das neue 3D-CGI-Animationsabenteuer von Chris Meledandri und Janet Healy (Illumination Entertainment). Die Regie übernimmt Pierre Coffin (Ich – einfach unverbesserlich), zusammen mit Kyle Balda.

Das Drehbuch schrieb Brian Lynch, Chris Renaud fungiert als Executive Producer.

Minions-Spektakel: Carolin Kebekus spricht Superschurkin Scarlet Overkill

Fotos: WENN.com, Universal Pictures