Mittwoch, 29. April 2015, 17:06 Uhr

Adam Lambert: Das ist das düstere neue Video "Ghost Town"

Letzte Woche veröffentlichte Adam Lambert (33) seine neue Single “Ghost Town”, nun gibt es das offizielle Musikvideo zu dem Song – und es ist in der Tat ein visueller Leckerbissen.

Adam Lambert: Das ist das düstere neue Video "Ghost Town"

Gefilmt komplett in schwarz-weiß, sehen wir Adam Lambert, wie er durch ein düsteres “Ghost Town” wandert, begleitet von den zunächst verträumten Klängen des Songs. Als dann der – von den schwedischen Hit-Produzenten Max Martin und Shellback produzierte – Beat reinknallt, gibt es einen schlagartigen Cut, und der Clip verwandelt sich in eine aufregende, schnell geschnittene Mischung aus Tanz, Fashion Show und Club-Feeling. Stets im Zentrum der Aufmerksamkeit bleibt dabei Adam Lambert, der von Musikvideo-Ikone Hype Williams äußerst ästhetisch in Szene gesetzt wird.

Mehr zu Adam Lambert: Neues Album “The Original High” kommt im Juni

“Die Inspiration war im Grunde, einen Fashion-Film zu machen”, erklärt der aufregende Popstar gegenüber MTV News. “Über das Styling habe ich mich mit Hype ausführlich unterhalten, ich hatte jede Menge Fotos und solche Sachen … Es hat großen Spaß gemacht, da ich meine eigene Garderobe mit einbringen konnte und viele meiner Teile”, so der 33-Jährige, der als Einflüsse für das Musikvideo “Retro-Hollywood-Ikonen” wie James Dean, Elvis Presley und Clint Eastwood nennt, sowie die Herrenmode von Yves Saint Laurent.

Adam Lambert: Das ist das düstere neue Video "Ghost Town"

Fotos: Warner Music