Mittwoch, 29. April 2015, 20:53 Uhr

Lena Gercke: Ein Tattoo für den Lover?

Lena Gercke hat sich mit einer romantischen Nachricht auf ihrem Unterarm gezeigt. Auf ihrer Facebook Seite postete die Gewinnerin der ersten ‘GNTM’-Staffel ein Foto, das die 27-Jährige mit einer Aufschrift auf der Innenseite ihres Unterarms zeigt, die stark nach einem Tattoo aussieht.

Lena Gercke: Ein Tattoo für den  Lover?

Der Schriftzug ist mit zwei Sternen verziert und lautet “There’s never the same love twice”, zu deutsch: “Die eine Liebe gibt es nie zweimal.” Bei dieser Botschaft liegt es nahe zu schließen, dass das Model sich am eigenen Körper ein Andenken an ihren Freund Sami Khedira geschaffen hat, mit dem sie seit einigen Jahren zusammen ist. Gercke wäre zumindest nicht das erste Model, das sich der Liebe wegen stechen ließ. Einem User fiel das sofort auf, sodass dieser kommentierte: “Hat Heidi Klum nicht das gleiche, quasi?” Und tatsächlich hatte Gerckes Model-Mama Heidi Klum sich “Seal”, also den Namen ihres Ex-Mannes auf den Arm tätowieren lassen. Nach dem Ehe-Aus ist allerdings auch das Tattoo wieder verschwunden. Ein ähnliches Schicksal könnte auch schon bald Gerckes Arm-Verzierung ereilt haben.

Lena Gercke: Ein Tattoo für den  Lover?

Mehr: “Supertalent”-Jurorin Lena Gercke ist super unordentlich

Die Moderatorin hat in der Beschreibung ihres Bildes nämlich darauf hingewiesen, dass die Aufschrift auf ihrem Körper das Werk einer Freundin sei, die, wie ‘Bunte’ berichtete, nicht etwa Tätowiererin, sondern Make-up-Artist ist. Gut möglich also, dass die romantische Botschaft mit der nächsten Dusche schon wieder verwischt ist. (Bang)

Fotos: WENN.com, Facebook