Freitag, 01. Mai 2015, 16:22 Uhr

Britney Spears muss wegen Verletzung Shows absagen

Eine traurige Nachricht für alle Britney-Spears-Fans: Die 33-jährige ‘Baby One More Time’-Sängerin hat sich am Mittwoch Abend bei ihrer Las Vegas-Show den Knöchel verletzt. Das berichtet das amerikanische Promiportal ‘TMZ’.

Britney Spears muss wegen Verletzung Shows absagen

Das Unglück geschah während ihrer Tanzeinlage zu dem Song ‘(You Drive Me) Crazy’. Ein Video des Vorfalls auf Youtube zeigt, wie die Sängerin mit ihrem linken Fuß wegknickt und sich dann auf dem Boden wiederfindet. Ein bisschen später helfen ihre Tänzer ihr dann schließlich auf. Die sichtlich unter Schmerzen leidende Sängerin hält sich jedoch wacker und schaffte es trotzdem, ihren Song bis zu Ende zu performen. Ganz so schlimm scheint die Verletzung dann aber glücklicherweise doch nicht zu sein, denn Britney Spears schrieb gestern auf Twitter: “Danke für all die lieben Genesungswünsche! Ich hatte einen kleinen Schreckmoment auf der Bühne mit meinem Knöchel, aber ich bin ok!”

Mehr zu Britney Spears: “Legt euch nicht mit mir an!”

Kurz darauf musste sie jedoch trotzdem die für ihre Fans traurige Information verbreiten: “Es bricht mir das Herz, diese Nachricht zu verkünden. Nachdem ich mich am Knöchel verletzt habe, hat mir mein Arzt geraten, dieses Wochenende nicht aufzutreten.” Die abgesagten Shows werde sie aber nachholen, so die Sängerin weiter. Die neuen Termine sollen auch so bald wie möglich bekannt geben werden. Alles also noch mal gut gegangen…(CS)

Britney Spears muss wegen Verletzung Shows absagen

Foto: WENN.com