Freitag, 01. Mai 2015, 18:58 Uhr

Jennifer Lopez und Casper Smart: Hochzeit im Dezember?

Das Tralala der Woche ist das hier: So wie es aussieht, will ‘Booty’-Sängerin Jennifer Lopez (45) offenbar wieder einmal “den Bund für’s Leben” eingehen. Das berichtet die amerikanische Ausgabe des Magazins ‘Life & Style Weekly’.

Jennifer Lopez und Casper Smart: Hochzeit im Dezember?

Glaubt man diesen Gerüchten, wäre das damit schon die vierte und vermutlich auch nicht die letzte Eheschließung, wenn man die Vorgeschichte von Lopez betrachtet. Und wer soll dieses Mal der glückliche Auserwählte sein? Natürlich ihr Freund Casper Smart (28). Von dem hatte sich die Sängerin – wie berichtet – eigentlich im Sommer letzten Jahres getrennt. Mittlerweile sollen die beiden aber wieder zusammen sein. Spekulationen in den US-Medien zufolge wäre das Paar aber offenbar nie getrennt gewesen. Danach soll es sich nämlich nur um einen PR-Trick gehandelt haben, um den neuen Film der Latina ‘The Boy Next Door’ besser vermarkten zu können.

Diese angebliche vierte Hochzeit soll sich die Sängerin dem Magazin zufolge außerdem ganz schön was kosten lassen, nämlich insgesamt drei Millionen Dollar! Und dieses Mal wäre die Latina außerdem (mal wieder) völlig überzeugt davon, Mr. Right gefunden zu haben: “Sie ist sich sicher, dass Casper ‘der eine’ ist”, so ein naher Bekannter des Paares.

Und weiter verriet dieser: “Jen ist eine Romantikerin und glaubt, dass sich ihr Leben genau auf diesen Moment hinentwickelt hat.” Angeblich sei das gute Verhältnis des Tänzers zu den siebenjährigen Zwillingen von Lopez (Max und Emme) ganz wichtig für ihren Entschluss gewesen, ihn heiraten zu wollen: “Casper liest ihnen Gutenachtgeschichten vor und er steht um sechs Uhr Morgens auf, um ihnen Pancakes zu machen”, so der Insider weiter. Und natürlich soll offenbar auch den Zwillingen eine ganz entscheidende Aufgabe bei der angeblichen Hochzeitszeremonie im Dezember zukommen. Der anonymen Quelle zufolge werde Emme nämlich als Blumenmädchen fungieren, während ihr Bruder Max den Ringträger geben wird.

Ob es sich hier nur um Spekulationen von ‘Life & Style’ handelt oder ob wirklich Wahrheit dahinter steckt? Zuzutrauen wäre der Sängerin eine erneute Ehe durchaus. Und das so eine Hochzeit bei der Latina dann auch mal ganz schnell gehen kann, hat sie in der Vergangenheit auch bewiesen. Bleibt wohl nur abzuwarten, ob in der Zukunft vielleicht doch ein wenig mehr Details zur angeblich mittlerweile vierten geplanten Hochzeit durchsickern. Jennifer Lopez’ erste Ehe war mit dem kubanischen Kellner Ojani Noa (40) (Februar 1997 bis Januar 1998). Daraufhin ging sie mit dem Tänzer Cris Judd (45) ihre zweite Ehe ein (September 2001 bis Juni 2002). Zum dritten Mal ‘Ja’ sagte sie zu Marc Anthony (46) (Juni 2004 bis Juni 2014), mit dem sie auch die gemeinsamen Zwillinge Max und Emme hat. Ob es zu einer vierten Ehe mit Casper Smart kommt, wird die Zeit zeigen… (CS)

Foto: WENN.com