Montag, 04. Mai 2015, 19:55 Uhr

Ireland Baldwin: Die berühmte Tochter macht ambulante Therapie

Ireland Baldwin wurde aus der Reha entlassen. Seit April war die Tochter von Alec Baldwin und Kim Basinger in einer Klinik und ließ sich dort wegen eines “emotionalen Traumas” behandeln.

Ireland Baldwin: Die berühmte Tochter macht ambulante Therapie

Dass dieses mit ihrem Liebes-Aus mit Rapperin Angel Haze zusammenhing, mit der sie zuvor zehn Monate zusammen war, sei aber nicht der Fall gewesen, wie ein Insider nach dem Bekanntwerden der Trennung klarzustellen versuchte. Vielmehr habe das Trauma mit “einer Anhäufung von Druck in [ihrem] Leben” zu tun gehabt. Zwar hat die 19-Jährige das ‘Malibu Soba Recovery Center’ verlassen, wieder ganze die Alte ist sie aber noch nicht. Sie wird weiterhin ambulant zur Therapie gehen, wie ein Insider gegenüber ‘E! News’ erklärte: “Ireland lebt jetzt in Malibu und nimmt immer noch an Programmen teil, die von der Einrichtung angeboten werden, in die sie sich freiwillig begeben hatte.”

Vergangene Woche präsentierte sich Baldwin, die ihre Haare normalerweise blond trägt, erstmals mit braunem Schopf auf Instagram. Es scheint, als sei das Model nun bereit für einen neuen Lebensabschnitt.

Foto: WENN.com