Mittwoch, 06. Mai 2015, 16:31 Uhr

Der Hobbit spielt in "Captain America: Civil War" mit

Eine kleine Überraschung ist diese Neuigkeit schon und unsere Headline eine Frechheit: ‘Hobbit’-Star Martin Freeman (43) wird eine Rolle in dem Blockbuster ‘Captain America: Civil War’ übernehmen. Das gibt ‘Marvel’ auf ihrer amerikanischen Website bekannt.

Der Hobbit spielt in "Captain America: Civil War" mit

Außerdem wurde es auch von Kevin Feige (41), dem Produzenten des Streifens mit Hollywoodstar Chris Evans (33), der darin den bekannten Marvel-Helden spielt, bestätigt: “Von seinen Rollen als Bilbo Baggins (‘Der Hobbit’) und Doktor Watson (‘Sherlock’) zu Tim in der US-Comedyserie ‘The Office’, hat uns Martins Bandbreite vom Drama zum Komödiantischen durchweg beeindruckt. Wir könnten uns darüber nicht mehr geehrt fühlen oder aufgeregter sein, dass ein solch talentierter Schauspieler zu unserem Marvel-Filmuniversum dazu stößt.” Freeman, der zunächst an der Seite von Britenstar Benedict Cumberbatch (38) in der TV-Serie ‘Sherlock’ einem größeren Publikum bekannt wurde, muss sich hinter dem Erfolg seines Kollegen aber sicher nicht verstecken. Für seine Verkörperung des Doktor Watson wurde er mit einem Emmy sowie dem BAFTA Award ausgezeichnet.

Mehr: Scarlett Johansson auch in “Captain America 3? dabei

Ferner erhielt er für seine Rolle als Lester Nygaard in der erfolgreichen US-Krimiserie ‘Fargo’ eine Golden Globe-Nominierung. Dass sich der Brite mittlerweile auch in den USA einen Namen gemacht hat, dafür spricht auch, dass er im Dezember letzten Jahres die dortige erfolgreiche US-Comedy-Show ‘Saturday Night Live’ moderieren durfte. Welche Rolle der ‘Hobbit’-Star in ‘Captain America: Civil War’ übernehmen wird, wurde von Marvel leider noch nicht bekannt gegeben. Natürlich muss die Spannung noch ein bisschen erhalten bleiben! Nach seinen bisher richtig tollen schauspielerischen Leistungen wird Martin Freeman aber ganz sicher auch in dem Marvel-Spektakel eine “gute Figur” machen. Ein wenig Geduld muss man bis dahin jedoch noch mitbringen. Der Streifen soll am 5. Mai 2016 in die deutschen Kinos kommen. (CS)

Foto: WENN.com