Sonntag, 10. Mai 2015, 10:58 Uhr

Anna Konda gibt Einblicke in ihre private Kampfarena

“Anna Konda” ist Kraftsportlerin, sympathisches Szene-Sexsymbol und Frau-gewordene Ablehnungshaltung gegenüber normativen Schlank- und Schönheitsidealen in Brandenburg und der Welt. Um sich mit anderen starken Frauen zu messen und auszutauschen, hat die ausgebildete Gastronomin in Berlin den Female Fightclub ins Leben gerufen.

Anna Konda gibt Einblicke in ihre private Kampfarena

In der gefühlten Tradition des Alt-Berliner Frauenringens treffen sich bei der 1,60m kleinen und über 100kg schweren Fraudenwrestlerin seit 2010 in Berlin-Marzahn sogenannte Female Fighters von allen Kontinenten, um zu kämpfen, Männer zu dominieren und eben auch ordentliche Wrestlingvideos zu drehen. Der Berliner ‘BZ’ erzählte die 34-Jährige (ihr wahres Alter hält sie geheim), die durch ihren Mann zu dem Sport kam: “Wir kämpfen im privaten Rahmen und ziehen uns entsprechend an. Ich dominiere gerne”.

Die bewunderswert taffe und äußerst sympathische Anna, die vor knapp 15 Jahren noch zierliche 50kg wog, will zeigen, “dass auch eine Frau Masse haben und trotzdem ansprechend aussehen kann”. Früher seien die Mägde ja auch kräftig gewesen “und haben den Stallburschen mal eine gelangt”, fügte die zweifache Mutter hinzu. Fans habe sie inzwischen aus der ganzen Welt, erzählte sie dem Blatt. “Die Araber schreiben mir immer, dass ich eine echte Frau bin.”

RTL II zeigt am Montag im neuen Format ‘Vice-Reports’ des hochkarätigen ‘Vice’-Magazins ab 23.15 Uhr ein Porträt über anna Kondfa – zwischen lesbischen Websites, männlichen Fans, die ihr Leben lang nach einer starken Frau gesucht haben – und froh sind, dass die Welt ein Stück moderner geworden ist. Und auxh über ihren Ehemann, der sich für sie verbiegt, während sie das mit 12 Millimeter Baustahl tut.

Mehr zur ersten Sendung der neuen Reportagereihe: ‘Die VICE Reports’ berichten aus der Insider-Perspektive über die Welt, in der wir leben. Das wöchentliche Reportagemagazin zeigt international brisante, aktuell bedeutsame und kuriose Ereignisse aus Politik, Umwelt und Gesellschaft. Weitere Themen neben “Anna Konda – Female Fightclub in Berlin” in der aktuellen Folge am Montag: “Sklavenarbeit in Pakistan” und “Der Islamische Staat in Syrien”.

Anna Konda gibt Einblicke in ihre private Kampfarena

Fotos: RTLII/Vice Media