Dienstag, 12. Mai 2015, 9:20 Uhr

Janet Jackson: Erstes Studioalbum nach sieben Jahren im Juli?

Janet Jackson wird im Juli ein neues Album veröffentlichen. Die ‘Love Will Never Do’-Sängerin hat kürzlich ihr Label gewechselt und arbeitet nun mit ‘Atlantic Records’, das kürzlich eine Liste mit neuen Veröffentlichungen für den Sommer veröffentlicht hat.

Janet Jackson: Erstes Studioalbum nach sieben Jahren im Juli?

Teil dieser Liste war auch ein Album von Janet Jackson, dessen Titel allerdings noch nicht feststeht. Der Liste zufolge soll die LP bereits am 10. Juli veröffentlicht werden. Das Fanforum der Sängerin auf der amerikanischen Seite ‘Stereogum’ gibt das Vorbestellungsdatum für den 7. Juli an. Das Forum ‘Janet.Club.com’ veröffentlichte auf Twitter ein Foto, auf dem eine Box in einem Plattenladen zu sehen ist, auf der geschrieben steht “Reserviert euer Exemplar heute”. Bislang haben jedoch weder Janet Jackson noch ihre Sprecher bestätigt, dass ein neues Werk bald auf den Markt kommen wird.

Mehr: Janet Jackson vermietet dieses Apartment für 35.000 Dollar pro Monat

Es würde sich dabei um das Nachfolgealbum ihres Werks ‘Discipline’ handeln, das 2008 von ‘Island Records’ veröffentlicht wurde. Es ist das mittlerweile elfte Album von Michael Jacksons Schwester. Zuletzt erschien 2009 ein Best-Of-Album und 2010 mit ‘Icon’ ein weitere Compilation mit Nummer-1-Hits.

Foto: WENN.com