Mittwoch, 13. Mai 2015, 9:06 Uhr

Tara Reid: Fortsetzung von "American Pie" in Sicht

Tara Reid hat Hoffnungen auf einen weiteren ‘American Pie’-Film gemacht. Die 39-jährige Schauspielerin spielte 1999 in dem Original-Streifen mit und hat behauptet, nun sei ein fünfter Teil der Filmreihe in Arbeit, der in Las Vagas spielen wird.

Tara Reid: Fortsetzung von "American Pie" in Sicht

Im Interview mit dem amerikanischen Radiosender ‘KIIS FM’ erklärte sie: “Es gibt tatsächlich Gespräche über einen fünften Film, sie werden ihn eventuell in Las Vegas drehen.” Die ‘Scrubs – Die Anfänger’-Darstellerin, die in den Filmen die Rolle der Vicky spielte, fügte hinzu, dass sie große Lust hätte, wieder bei dem Streifen dabei zu sein. Alle Teile des Franchise haben weltweit umgerechnet mehr als 885 Millionen Euro eingespielt.

Mehr Tara Reid: Weitere Schönheits-Op’s? Warum nicht!

Ursprünglich hieß es, ‘American Pie 4: Das Klassentreffen’ sei definitiv der letzte Film in der Reihe. Dieser kam 2012 in die Kinos, nachdem er zuvor jahrelang angekündigt wurde. Die Produzenten hinter dem Streifen sollen aber von den Umsätzen der Komödie so positiv überrascht gewesen sein, dass sie nun doch eine weitere Fortsetzung in Erwägung ziehen.

Unser Foto zeigt Miss Reid mit ihrer berühmnten Filmkollegin Bai Ling.

Foto: WENN.com